Mario Kart 8 Deluxe Update (Version 2.0.0) erschienen [Update]

Update: Nintendo hat den Beipackzettel zum Mario Kart 8 Deluxe Update auf Version 2.0.0 veröffentlicht. Nachfolgend könnt ihr die Änderungen der aktuellsten Version nachlesen:

Ver. 2.0.0 (veröffentlicht am 18. März 2022)

Unterstützung für DLCs

  • Das Spiel unterstützt jetzt den Mario Kart 8 Deluxe – Booster-Streckenpass (Welle 1: 8 Rennstrecken)
  • Wenn jemand in der Lobby den „Booster-Streckenpass“ besitzt, können alle Spieler einen der neuen Strecken auswählen.
    • Dies betrifft „Freunde & Mitspieler“ (Online), „Lokales Spiel“ und „spielen über LAN“.
  • Ab dem 21. März 2022 können auch im Online-Modus Strecken aus dem Booster-Streckenpass ausgewählt werden.
    • Dies betrifft die Online-Modi „Global“, „Regional“ und „Turnier“.
    • Auch wenn ein Spieler den „Booster-Streckenpass“ nicht besitzt, können zufällig entsprechende Strecken auftauchen und gefahren werden.

Allgemein

  • Die Zeit, die zum Regenerieren einer Item-Box benötigt wird, wenn sie von jemand anderem eingesammelt wird, wurde verkürzt.

Fehlerbehebungen

  • Ein Kommunikationsfehler wurde behoben, welcher bei zwölf Spielern online aufgetaucht ist.
  • Man braucht das neueste Update, sonst kann man nicht mit anderen Spielern online oder im lokalen Modus spielen.
  • Das Update enthält Fehlerbehebungen, welche die Spielerfahrung verbessern sollen und weitere Inhalte, die hier nicht gelistet sind.

Im Vorfeld der Veröffentlichung des Booster-Streckenpass, wurde von Nintendo nun ein 2.0.0-Update für Mario Kart 8 Deluxe bereitgestellt, welches sehr umfangreich ist. Das letzte Update für Mario Kart auf Version 1.7.2 erschien im Mai 2021 und behob Probleme, wodurch die Turnierpunkte oder Rennhistorie mit Freund zurückgesetzt wurden.

Mit einem Druck auf L oder R können wir von den ursprünglichen Cups auf die neuen des Booster Streckenpass wechseln. Somit wissen wir nun auch wie alle Cups heißen werden. Wer diese jedoch bereits versucht zu starten, wird mit folgender Meldung begrüßt:

Du kannst die neuen Cups spielen, wenn du den Booster-Streckenpass oder eine Mitgliedschaft für Nintendo Switch Online + Erweiterungspaket kaufst.

Die Freischaltung erfolgt am 18. März 2022 um 00:00 Uhr – also pünktlich zu Mitternacht!

  • Goldener Turbo-Cup (1. Welle / 18. März 2022)
    • Paris-Parcours (Mario Kart Tour)
    • Toads Piste (Mario Kart 7)
    • Schoko-Sumpf (Mario Kart 64)
    • Kokos-Promenade (Mario Kart Wii)
  • Glückskatzen-Cup (1. Welle / 18. März 2022)
    • Tokio-Tempotour (Mario Kart Tour)
    • Pilz-Pass (Mario Kart DS)
    • Wolkenpiste (Mario Kart: Super Circuit)
    • Ninja-Dojo (Mario Kart Tour)
  • Rüben-Cup
  • Propeller-Cup
  • Fels-Cup
  • Mond-Cup
  • Frucht-Cup
  • Bumerang-Cup
  • Feder-Cup
  • Doppelkirschen-Cup
  • Eichel-Cup
  • Stachi-Cup

Holt ihr euch die neuen Strecken für Mario Kart 8 Deluxe über die Nintendo Switch Online-Mitgliedschaft oder kauft ihr diese lieber separat im Nintendo eShop für 24,99 €?

2 Kommentare
Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

  1. Naja, aber die Mit der erweiterten Mitgliedschaft besitzen es doch nicht wirklich, sondern “leihen” es nur. Vielmehr ist der Preis für die beiden Mitgliedschaften eine Frechheit und weniger der Preis vom Erweiterungpak.
    So zu mindestens meine Meinung.

    Wenn ich die Switch Version hätte, würde ich mir Erweiterung kaufen, da für mich die Mitgliedschaft lächerlich teuer ist und die Erweiterung angemessen günstig.
    Aber ich habe es eben für die WiiU.

  2. Ich werde es mir nicht holen da ich nicht damit einverstanden bin, dass Mitglieder mit einer Erweiterung das DLC kostenlos bekommen und andere mal eben 25Euro zahlen müssen. Wenn man schon für eine Mitgliedschaft zahlt egal wie viel sie kostet sollte ebenso einfach Zugriff auf dieses DLC haben und nicht zusätzlich zahlen müssen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Trustpilot