Nahe Zukunft, wilder Westen oder Ninja-Action – Nintendo teilt drei LIVE A LIVE-Videos

Das bisher außerhalb Japans unveröffentlichte Rollenspiel LIVE A LIVE erscheint jetzt auch hierzulande für Nintendo Switch – im HD-2D-StilEs erzählt sieben Geschichten aus unterschiedlichen Epochen mit verschiedenen Protagonisten und Spielstilen.

In Der Wilde Westen etwa kämpft ein Wanderer, auf den ein Kopfgeld ausgesetzt ist, um sein Leben. Und in Dämmerung des Edo-Japans übernimmt ein Shinobi einen riskanten Geheimauftrag. Ihr erlebt diese und weitere Geschichten in der Reihenfolge, die ihr selbst wählt.  Ab dem 22. Juli 2022 lädt LIVE A LIVE zu einer spannenden Entdeckungsreise auf Nintendo Switch ein. Trotzt verrückten Verbrechern mit euren geheimen Kräften! Untersucht eine mysteriöse Geiselnahme in einer der vielen Geschichten, die euch erwarten.

Wehrt euch gegen die mörderischen Gesetzlosen! Ein aufregendes Wildwest-Abenteuer erwartet euch.

Stellt euch für das Wohl aller einem tödlichen Schloss! Ein Shinobi bricht zu einer gefährlichen Mission auf…

Das bisher nur für Super Famicom in Japan veröffentlichte Rollenspiel LIVE A LIVE erwacht nun auf Nintendo Switch zu neuem Leben! Erlebt dieses legendäre Rollenspiel zum ersten Mal auf dem westlichen Markt in der gleichen HD-2D-Grafik wie OCTOPATH TRAVELER und TRIANGLE STRATEGY.

Sieben Protagonisten, jeder mit einzigartigen Fähigkeiten und Erfahrungen, begegnen euch über verschiedene Zeitepochen hinweg.

  • Die Urzeit: Ein Stammesmitglied wird in einer Welt ohne Worte erwachsen.
  • Der Wilde Westen: Ein Wanderer, auf den ein Kopfgeld ausgesetzt ist, kämpft um sein Leben.
  • Das kaiserliche China: Ein Kung-Fu-Meister sucht einen würdigen Nachfolger.
  • Dämmerung des Edo-Japans: Ein Shinobi unternimmt eine gefährliche Geheimmission.
  • Die Gegenwart: Ein Kampfsportler verfolgt das Ziel, der Stärkste aller Zeiten zu werden.
  • Die nahe Zukunft: Ein Jugendlicher mit psychischen Fähigkeiten stellt sich dem Bösen entgegen.
  • Die ferne Zukunft: Ein neugebauter Roboter wird in eine Tragödie im Weltall verwickelt.

Mit neu überarbeiteter Musik von Yoko Shimomura und dem Produzenten Takashi Tokita (dem Director der Famicom-Version) hat dieses Remake alles zu bieten, was Spieler an dem Originaltitel liebten, und wird gleichzeitig Neuankömmlinge begeistern.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Trustpilot