Koji Kondo lieh seine Stimme dem sehr einzigartigen letzten Abzeichen von Super Mario Bros. Wonder

Kevin Krämer
Stimmeffekte Abzeichen Sound Off Super Mario Bros Wonder

Super Mario Bros. Wonder bietet eine Reihe neuer Funktionen und Inhalte für Mario-Fans, darunter eine Reihe von Sammelabzeichen. Diese Abzeichen können das Spiel je nach Aspekt einfacher oder schwieriger machen, aber es gibt ein besonders geheimes Abzeichen, das den Spieler:innen einen besonderen Hörgenuss bietet.

Die Abzeichen in Super Mario Bros. Wonder sind Erweiterungen für das Aktionsrepertoire eurer Spielfigur. Insgesamt gibt es 24 Abzeichen zu finden. Einige sind fest mit dem Spielverlauf verknüpft (ihr könnt sie nicht verpassen), während andere besser versteckt sind oder bei Händlern erworben werden können. Wechselt die Abzeichen mit der R-Taste, wenn ihr auf der Oberwelt oder in einem Ladebildschirm für ein Level seid, um euch optimal auf die vor euch liegenden Herausforderungen vorzubereiten.

Wenn ihr Super Mario Bros. Wonder vollständig abschließt, gibt es das Stimmeffekte-Abzeichen. Die Soundeffekte in den Leveln werden durch seltsame Stimmen ersetzt. Ihr erhaltet das Abzeichen im geheimen Blumenhaus in der Spezial-Welt, nachdem ihr den Level ‘Superfinal-Test: Abzeichenparade’ abgeschlossen habt. Um diesen Level freizuschalten, müsst ihr alle Wundersamen und 10er-Blumenmünzen sammeln sowie die Spitze aller Zielflaggen erreichen.

Dank eines Super Mario Bros. Wonder-Panels auf der GDC 2024 und einer Diskussion mit dem Regisseur Shiro Mouri haben wir jetzt noch mehr Einblick in dieses Abzeichen erhalten. Diejenigen, die das Stimmeffekte-Abzeichen freigeschaltet haben, wissen, dass damit alle Soundeffekte des Spiels durch eine menschliche Stimme ersetzt werden, die sie nachahmt. Habt ihr euch jemals gefragt, wer hinter diesen Soundeffekten steckt? Mouri hat endlich den Vorhang gelüftet und enthüllt, dass Nintendos langjähriger Sound-Designer/Komponist Koji Kondo die gesamte Spracharbeit selbst gemacht hat!

Es stellte sich heraus, dass die Idee für das Stimmeffekte-Abzeichen aus einer verworfenen Idee für Super Mario Bros. Wonder stammte. Herr Kondo hatte eine Idee für einen Live-Action-Mario mit menschlichen Proportionen, der durch die Level rennt und die Hintergrundgeräusche summt. Diese Idee erwies sich allerdings als zu seltsam und schwer umsetzbar, so dass sie verworfen wurde, aber ein Teil der Idee lebt in Kondos Stimmeffekte-Abzeichen-Performance weiter.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Trustpilot