Grand Theft Auto: The Trilogy – The Definitive Edition erscheint am 11. November [Update]

Update: Wie versprochen aktualisieren wir diese News, da Rockstar Games ein neues Video zu Grand Theft Auto: The Trilogy – The Definitive Edition veröffentlicht hat! Hier ist es:


Drei ikonische Städte, drei epische Geschichten. Spielt die Klassiker der ursprünglichen Grand Theft Auto Trilogy: Grand Theft Auto III, Grand Theft Auto: Vice City und Grand Theft Auto: San Andreas (wir berichteten), die laut Rockstar Games “mit übergreifenden Verbesserungen für eine neue Generation überarbeitet wurden – mit brillanter neuer Beleuchtung und Umgebungsverbesserungen, hochaufgelösten Texturen, erhöhter Sichtweite, Steuerung und Zielmechanik in Anlehnung an Grand Theft Auto V und vielem mehr, um diesen geliebten Welten mit höherem Detailreichtum neues Leben einzuhauchen”.

Im Online-Shop von Rockstar Games kann Grand Theft Auto: The Trilogy – The Definitive Edition bereits digital für den 11. November 2021 vorbestellt werden – zum Preis von 59,99 €. Hier kommt ihr zur Nintendo Switch-Version im eShop. Laut Rockstar Games soll eine physische Variante für PlayStation 4 und die Xbox-Systemfamilie am 6. Dezember 2021 erscheinen. Nintendo verrät: Die physische Version gibt’s ab 7. Dezember im Handel.

Grand Theft Auto: The Trilogy – The Definitive Edition beinhaltet:

  • Grand Theft Auto III: Alles beginnt in Liberty City. Grand Theft Auto III macht mit seinem revolutionären Ansatz einer frei erkundbaren Spielwelt, in der du dich mit jedem anlegen kannst, die dunkle, fesselnde und skrupellose Unterwelt zu deinem Spielplatz – wenn du dich traust, in sie einzutauchen.
  • Grand Theft Auto: Vice City: Willkommen in den 80ern. Im Jahrzehnt der wilden Frisuren und der pastellfarbenen Anzüge spielt die Geschichte eines Mannes, der sich seinen Weg an die Spitze der Welt des Verbrechens bahnt. Grand Theft Auto kehrt zurück mit Tommy Vercettis Erzählung über Betrug und Vergeltung in einer in Neonlicht getränkten, tropischen Stadt voller Exzesse und unzähliger Möglichkeiten.
  • Grand Theft Auto: San Andreas: Vor fünf Jahren hat Carl „CJ“ Johnson es geschafft, den Problemen von Los Santos zu entkommen – einer Stadt im Staat San Andreas, die in Bandenkriegen, Drogen und Korruption zu versinken droht. Wir schreiben nun die frühen 90er. CJ muss zurück – seine Mutter wurde ermordet, seine Familie ist auseinandergebrochen und seine alten Freunde sind drauf und dran, auf direktem Weg ins Verderben zu schlittern. Doch kaum zurück in seiner alten Heimat hängen ihm einige korrupte Cops einen Mord an, was CJ zu einer Reise zwingt, die ihn durch ganz San Andreas führt, um seine Familie zu retten und die Straßen in diesem nächsten Teil der Reihe, die alles verändert hat, unter seine Kontrolle zu bringen. 

Entwickelt von Rockstar Games, adaptiert von Grove Street Games.

Zum Zeitpunkt dieser News liegt uns nur der Ankündigungstrailer von letzter Woche vor und noch kein Gameplay von Grand Theft Auto: The Trilogy – The Definitive Edition. Sollte sich das ändern, reichen wir euch natürlich ein Update nach, mit allen wichtigen Informationen!

Diese Sprachen unterstützt Grand Theft Auto: The Trilogy – The Definitive Edition

Englisch, Spanisch (Spanien), Polnisch, Vereinfachtes Chinesisch, Französisch, Russisch, Koreanisch, Italienisch, Japanisch, Traditionelles Chinesisch, Deutsch, Portugiesisch (Brasilien), mexikanisches Spanisch

Freut ihr euch darauf Grand Theft Auto IIIGrand Theft Auto: Vice City und Grand Theft Auto: San Andreas noch in diesem Jahr in der Grand Theft Auto: The Trilogy – The Definitive Edition erneut zu erleben oder ist es gar euer erster Ausflug in ein GTA?

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Trustpilot