Gerücht: Eine ‘Bayonetta Trilogy Edition’ erscheint für Nintendo Switch 2

Dieses Gerücht stammt vom spanischen Leaker Nash Weedle, der in der Vergangenheit schon die Existenz von Metroid Dread angekündigt hatte – und das ein Jahr vor der offiziellen Ankündigung des Spiels. Sollte das also kein absoluter Glücksgriff gewesen sein, kann Nash Weedle einigermaßen nachgesagt werden, gewisse Einsicht hinter die Kulissen des japanischen Spiele- und Konsolen-Herstellers zu haben. In einem Post auf X (ehemals Twitter), veröffentlichte der Leaker angebliche Details zu einer Bayonetta Trilogy Edition.

Demnach sollen drei Hauptspiele von Bayonetta in einem Paket erscheinen. Die Spiele werden visuelle Verbesserungen mit sich bringen, als auch von einer besseren Performance profitieren. Die Rede ist zwar nicht von einer Auflösung in 4K, aber er sieht HDR als bestätigt an, was ziemlich aufregend wäre. Das Kürzel HDR fällt häufig, wenn es um Fernseher, Handys, Filme und Videospiele geht. Es steht für High Dynamic Range, was auf Deutsch so viel bedeutet wie hoher DynamikbereichVerkürzt erklärt, beschreibt der Ausdruck einen hohen möglichen Kontrastwert, welcher nicht nur Spezialeffekte in Filmen und Spielen knalliger aussehen lässt, sondern auch dunkle Bildnuancen durch ein besser unterscheidbares Farbspektrum hervorhebt. 

Im Optimalfall lässt eine HDR-Bildkomposition eine Szene subjektiv schärfer aussehen, hebt kaum sichtbare Dinge in finsteren Passagen hervor und zeigt helle Objekte direkt neben dunklen Flächen, ohne dazwischen eine kontrastarme Grauzone zu bilden. 

Die mögliche Farbdynamik darf nur nicht bis zum Äußersten ausgereizt werden, weil der Gesamteindruck dann ins Unwirkliche abdriften kann, sodass Farbkombinationen entstehen, die wir aus der Realität nicht kennen. Es ist also, wie bei allen guten Dingen, ein gefühlvolles Maß vonnöten.

Ein wenig verwirrend ist der letzte Absatz: “Aufgrund der Abwärtskompatibilität ist es mit Verbesserungen auch auf der Switch 2 spielbar.” – hier gehen wir von einem Tippfehler aus und denken, dass die Trilogie auch auf aktuellen Nintendo Switch-Systemen mit ein paar Verbesserungen spielbar sein wird, sofern diese denn tatsächlich existiert. Nintendo Connect hält euch zu diesem Thema wie immer auf dem Laufenden!

Besitzt ihr Bayonetta, Bayonetta 2 und Bayonetta 3 bereits oder wäre eine solche Spielesammlung für euch endlich ein Grund in das Franchise einzusteigen?

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Trustpilot