Faszinierendes Story-Arcade ‘Saga of Sins’ erscheint am 30. März

Das deutsche Indiestudio Bonus Level Entertainment und Publisher Just For Games geben das Release-Datum des neuen sündhaft guten Story-Arcade Spiels Saga of Sins bekannt, in dem die Spieler:innen nichts Geringeres als die sieben Todsünden aus ihrem Dorf vertreiben müssen. Ein einzigartiges Flair bekommt das Spiel durch die faszinierende Buntglas-Optik, die unter anderem von den Meisterwerken des holländischen Malers Hieronymus Bosch inspiriert wurde und in 4K-Auflösung besonders gut zur Geltung kommt.

Die actionreiche Kombination aus mystischer Handlung und lohnendem Arcade-Gameplay begründet gleichzeitig einen neuartigen Genre-Mix namens Story-Arcade. Saga of Sins wurde vom FilmFernsehFonds Bayern und dem Bundesministerium für Wirtschaft und Klimaschutz gefördert und erscheint am 30. März 2023 für PC auf Steam, Steam Deck, PlayStation 5, PlayStation 4, Xbox Series S|X sowie Nintendo Switch.

Um Sinwell vor der Pest zu retten, schlüpfen die Spieler:innen in die Rolle des Klerikers Cecil. Um herausfinden, welche der 31 Dorfbewohner Sünder sind und ihren Verstand zu befreien, ist er mit der einzigartigen Fähigkeit ausgestattet, als eine von vier dämonischen Kreaturen wie beispielsweise als Gargoyle oder Werwolf in den Verstand anderer Lebewesen einzutauchen. Jede der Kreaturen besitzt unterschiedliche Angriffe und Fähigkeiten, die weiterentwickelt werden müssen, um die insgesamt 31 Level zu bewältigen.

Jeder Verstand muss dabei – je nachdem ob der jeweilige Dorfbewohner ein Sünder oder Unschuldiger ist – durch andere Spielmechaniken bewältigt werden. Um jede der sieben Todsünden zu besiegen, müssen Spieler*innen sich je Sünde durch zwei spannende Action-Level und einem anspruchsvollen Bosskämpfen, wobei jede Sünde durch eigenes Leveldesign, neue Gegner und Spielmechaniken repräsentiert wird. Dazu kommen 10 weitere Rätsel-Level, die im Verstand der Unschuldigen auf die Spieler:innen warten. Doch bald findet Cecil heraus, dass bei weitem nicht alles ist, wie es scheint.

Mehr und mehr beunruhigende Ereignisse häufen sich und bald stellt sich die Frage: Hat das Böse Sinwell übernommen? Oder verliert Cecil den Verstand? 

PC-Spieler:innen können ab sofort die kostenlose Demoversion auf Steam ausprobieren und in den Verstand der Dorfbewohner eintauchen. Als Werwolf gilt es gegen Hogissmus, den gefräßigen Boss des ersten Kapitels, zu bestehen und damit die erste der sieben Todsünden, Völlerei, aus Sinwell zu vertreiben. Saga of Sins wird ebenfalls Teil des Steam Demo Fest ab 6. Februar 2023 sein. 

Saga of Sins
Saga of Sins
Entwickler: Bonus Level Entertainment
Preis: 0
Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Trustpilot