Okami erhält einen weiteren Eintrag in das Guinnessbuch der Rekorde

Capcom hat Okami in diesem Jahr für die Nintendo Switch veröffentlicht. Nun gibt es eine sehr efreuliche Nachricht für das Action-Adventure.

Bereits im Jahre 2010 hat das Spiel einen Eintrag in dem Guinnessbuch bekommen, jedoch war es nicht unbedingt ein schöner. Okami hat zwar diverse “Spiel des Jahres”-Auszeichnungen damals erhalten, war jedoch ein finanzieller Reinfall für Clover Studio. Dieser Misserfolg wurde als Eintrag in das Guinnessbuch getätigt. Erst mit der Version für die Nintendo Wii und der Playstation 3 hat das Spiel einen größeren Erfolg erzielen können. Mit der Veröffentlichung der HD-Version für alle aktuelle Konsolen hat sich das Spiel einen neuen Eintrag verdient. “Das von Kritikern hochgelobteste Spiel mit einem Tier als Hauptfigur”. Falls ihr auch die Geschichte von Ameterasu erleben wollt, könnt ihr es hier kaufen.

Was haltet ihr von dieser guten Nachricht? Habt ihr das Spiel gespielt? Würdet ihr euch über eine Umsetzung des Nintendo DS Spiels für aktuelle Konsolen freuen?

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Trustpilot