EA veröffentlicht Lost in Random Singalong-Video zu Halloween

Lost in Random ist für PlayStation 4, PlayStation 5, Xbox One, Xbox Series X|S, Nintendo Switch sowie für PC über Origin und Steam erhältlich. EA Originals und Zoink Studios veröffentlichen heute pünktlich zu Halloween ein schaurig-schönes Singalong-Video mit den schrägen Charakteren aus Lost in Random.

Die düstere Atmosphäre und die geheimnisvollen Welten von Random können Spieler:innen dabei helfen, in die richtige Stimmung für das gruselige Fest am Wochenende zu kommen.

In Lost in Random begeben sich Spieler:innen gemeinsam mit der jungen Even und ihrem Begleiter Dicey auf eine Reise durch die sechs mysteriösen Reiche von Random und  treten gegen die Lakaien der Königin an, um Evens Schwester Odd zu finden. Von der gruseligen Grafik, die von Tim Burton und den Laika-Filmen inspiriert wurde, und der Geschichte und den Dialogen von Ryan North – dem Eisner-Award-Preisträger für Adventure Time und Autor von The Unbeatable Squirrel Girl von Marvel Comics – bis hin zum Gameplay, das Erkundung mit brettspielartigen Taktiken verbindet: Lost in Random ist der perfekte Titel für die gruselige Jahreszeit.

Die vielseitigen und von der Kritik gelobten Charaktere, denen Even und Dicey bei ihrem Abenteuer durch die sechs Reiche begegnen, treten ebenfalls in dem Singalong-Video auf und erinnern Spieler:innen an die einzigartigen Persönlichkeiten aus der Welt von Random.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Trustpilot