Dragon Ball: The Breakers erscheint am 14. Oktober

Bandai Namco Europe gibt bekannt, dass 

Bandai Namco Europe gibt bekannt, dass Dragon Ball: The Breakers am 14. Oktober 2022 erscheinen wird. Angekündigt wurde der Titel im November 2021 und wird seit dem vom Spielprinzip her gerne mit Dead by Daylight vergleichen. Das Spiel wird für PlayStation 4, Xbox One, Nintendo Switch und PC erscheinen und wird mit PlayStation 5 und Xbox Series X|S kompatibel sein. Physische Vorbestellungen sind ab sofort bei ausgewählten Händlern erhältlich. Digitale Vorbestellungen werden zu einem späteren Zeitpunkt verfügbar sein.

Es soll einen Closed Network Test am 6. und 7. August 2022 geben. Dieser bietet euch eine Vorab-Verifizierung des Gesamtspiels, bevor es in den Handel geht. Er ist auf allen Plattformen kostenlos. Ein Open Beta Test wird zu einem späteren Zeitpunkt organisiert, weitere Details werden in Kürze bekannt gegeben. Der Closed Network Test wird zu den folgenden Zeiten spielbar sein:

Alle Zeitzonen weltweit spielen gleichzeitig. Der Server öffnet seine Tore für die folgenden 4 Sessions:

  • 6. August von 4 bis 8 Uhr
  • 6. August von 14 bis 18 Uhr
  • 6. August von 20 bis 24 Uhr
  • 7. August von 4 bis 8 Uhr

Spielerinnen und Spieler können sich hier registrieren, um Zugang zu erhalten. Während dieses CNTs werden Freezer, der neu angekündigte Räuber und Cell zum Spielen verfügbar sein. Avatar, Oolong Survivor Skin und Bulma Survivor Skin werden ebenfalls als Überlebende spielbar sein.

Dragon Ball: The Breakers wird in drei verschiedenen Editionen erhältlich sein:

  • Die Standard Edition wird nur digital verfügbar sein und das Spiel enthalten. Vorbestellerinnen und Vorbesteller erhalten außerdem einen „C-18 Transphere“ mit der Fähigkeit „Wall Kick“ sowie das Accessoire „Scouter (Blau)“.
  • Die Special Edition ist sowohl im Einzelhandel als auch in digitaler Form erhältlich und enthält das komplette Spiel sowie das Special Edition Pack mit einem anpassbaren Kostüm, der Siegerpose „Zweihändig gut“ und dem Fahrzeug-Skin „Drache (Gelb)“. Vorbestellerinnern und Vorbesteller für diese Edition schalten ebenfalls die „C-18 Transphere“ und das Accessoire „Scouter (Blau)“ frei. 
  • Die Limited Edition wird exklusiv im Bandai Namco Store erhältlich sein. Zusätzlich zu den Inhalten der Special Edition enthält die Limited Edition ein Steelbook, drei Raider-Sticker und die Cell Shell-Figur sowie das „Potara (Grün)“-Zubehör im Spiel, das ein zeitlich begrenzter, exklusiver Bandai Namco Store Bonus ist.

Dragon Ball: The Breakers spielt im Dragon Ball Xenoverse-Universum und lässt ein Team von sieben Überlebenden versuchen, einem Räuber zu entkommen. Der Räuber, einer der Hauptgegner der Serie, muss seine überwältigende Macht und seine immer stärkeren Entwicklungen einsetzen, um die Überlebenden zu jagen und zu besiegen.

Die Überlebenden sind normale Zivilisten, die in einer „Zeitsaum“ gefangen sind, die sie an einem Ort gefangen hält, an dem Raum und Zeit durcheinandergeraten sind. Das Hauptziel der Überlebenden ist es, der „Zeitsaum“ zu entkommen, indem sie verschiedene Gadgets benutzen. Das wertvollste davon sind die Transphären, die die Seelen von Superkriegern enthalten und bei Benutzung besondere Fähigkeiten und Kräfte verleihen.

In dieser gefährlichen Umgebung, die die Überlebenden mit dem Raider teilen, besteht die Hoffnung darin, die Superzeitmaschine zu benutzen, um der Zeitspalte zu entkommen, bevor der Feind unaufhaltsam wird.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Trustpilot