Mastodon

Digimon Survive für Nintendo Switch angekündigt

Bandai Namco hat mit Digimon Survive den nächsten Eintrag der Serie für Nintendo Switch sowie PlayStation 4 ankündigt (via ryokutya2089.com) und somit kehrt das Franchise nach längerer Abstinent endlich auf eine Nintendo Plattform zurück.

Digimon Survive soll ein Survival SRPG (Strategie Rollenspiel) sein und setzt dabei auf einen 2D/3D Look. Der 2D-Part bezieht sich auf Dialoge, und die Auswahlmöglichkeiten dieser, können die Geschichte oder sogar Digitationen dynamisch verändern und beeinflussen. Der Protagonist ist Achtklässler mit Agumon als Partner. Spielerisch setzt man auf einen strategischen Ansatz mit einem Gitternetz-Schlachtfeld und Felduntersuchungen im “Point&Click”-Stil, sodass sich hierfür zahlreiche Möglichkeiten ergeben.

Weitere Informationen zu Digimon Survive folgen in den kommenden Monaten. Eine Veröffentlichung wird derzeit für 2019 geplant.

8 Kommentare
Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

  1. Dass einzige Digimon-Spiel was ich gespielt hab war, das Tekken oder sowas. Das war so ähnlich wie Smash nur halt mit Digimon. Dass hab ich gefeiert. Aber jetzt bin ich da nicht mehr sooo hyped drauf sry :3

    1. Da es vorerst nur für Japan angekündigt wurde, wird es höchstwahrscheinlich auch nur japanische Texte beinhalten. Ob die westliche Version dann eine deutsche Lokalisierung erhält – sofern es eine geben wird – bleibt abzuwarten.

      1. Ich bin gespannt auf noch weitere Details zum Spiel! Ich rechne aber damit, dass es zumindest englische Untertitel haben wird, sofern es auch außerhalb Japans angekündigt wird.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Trustpilot