Dark Souls: Remastered für Nintendo Switch verschiebt sich in den Sommer 2018

Ursprünglich sollte Dark Souls: Remastered für die PlayStation 4, Xbox One, Nintendo Switch und den PC am 25. Mai 2018 erscheinen. Jetzt gab Bandai Namco bekannt, dass die Version für Nintendos Hybrid-Konsole und der dazugehörige amiibo erst im Sommer diesen Jahres im Handel erscheinen werden.

Einen Grund für die Verschiebung, wie auch ein Veröffentlichungsdatum, bleibt man uns leider schuldig. Mit eurer Vorbestellung bei Amazon unterstützt ihr Nintendo Connect.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Trustpilot