Fire Emblem: Three Houses – Charakterdesignerin bekannt

Fire Emblem Three Houses

Die Fire Emblem-Serie hat sich im Laufe der Jahre ständig verändert und weiterentwickelt. Dies gilt insbesondere für die Charakterdesigns. Normalerweise bleibt die Serie für zwei oder drei Spiele bei einem Charakterdesigner, bis sich dann jemand neues einbringt, wie jetzt auch für das nächste Spiel der Serie – Fire Emblem: Three Houses.

Chinatsu Kurahana ist eine freiberufliche Künstlerin, die vor allem durch ihre Arbeit an der Visual Novel-Serie Uta no Prince-sama bekannt ist. Sie war auch für den Anime Samurai Flamenco und das Tokyo Twilight Ghost Hunters-Videospiel verantwortlich. Nun tritt in die Fußstapfen von Yusuke Kozaki (Fire Emblem: Awakening, Fire Emblem Fates, Fire Emblem Heroes) und Hidari (Fire Emblem Echoes: Shadows of Valentia). Dies wurde auf der japanischen Website bestätigt.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Trustpilot