Pokémon Home: Dieser Cloud-Service ersetzt Pokémon Bank

The Pokémon Company hat auf der heutigen Pokémon-Pressekonferenz einen Service namens Pokémon Home angekündigt – ein neuer Cloud-Dienst, der mit der Nintendo Switch, Android, iOS sowie dem bereits vorhandenem Pokémon Bank-Dienst auf dem Nintendo 3DS kompatibel ist.

Pokémon Home wird Trainern ermöglichen, ihre Taschenmonster über mehrere Spiele hinweg zu tauschen und wird auch mit Pokémon GO, Pokémon Let’s Go sowie natürlich mit Pokémon Schwert und Pokémon Schild kompatibel sein.

Hier klicken, um den Inhalt von Twitter anzuzeigen.
Erfahre mehr in der Datenschutzerklärung von Twitter.

Pokémon Home startet zu Beginn des Jahres 2020. Seid ihr aufgeregt? Teilt uns eure Meinung unten in den Kommentaren mit.

2 comments
Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Trustpilot