Die Pokémon GO Trainerkämpfe scheinen greifbar zu sein und die Community ist bereits sehr gespannt darauf die PvP-Funktionen zusammen mit ihren Freunden auszuprobieren. Niantic scheint auch aus seinen Fehlern in der Vergangenheit gelernt zu haben und bietet nun frühzeitig Informationen zum Rollout an.

Wenn Pokemon GO ein wichtiges neues Feature erhält (wie Trainerkämpfe oder eine Freundesliste), beginnt Niantic damit, nur Spielern der Stufe 40 Zugang zu gewähren. Sobald sicher gestellt ist, dass alles stabil läuft, wird das Features allmählich auch für niedrigere Level-Abstufungen ausgerollt. Das ist eine kluge Strategie, da man so unter anderem die aktivsten Spieler belohnt, aber mangelnde Kommunikation über diese Pläne hat in der Vergangenheit auch zu großem Frust geführt. Jetzt macht Niantic sehr deutlich, dass Trainerkämpfe aus den gleichen Gründen eine ähnliche langsame Einführung haben werden.

In der Vergangenheit hat es dann nur ein paar Stunden oder Tage gedauert, bis auch Spieler ab Stufe 10 an der Reihe waren, weshalb wir hoffen hier einen ähnlichen Rollout zu erleben – vorausgesetzt, es werden keine größeren Probleme entdeckt. Bislang gibt es auch noch keine offizielle Startzeit für den Rollout der Trainerkämpfe, aber viele Hinweise wdarauf, dass das Feature später in dieser Woche erscheinen könnte. Wir werden aber sicher weitere Neuigkeiten, Updates und Anleitungen für euch veröffentlichen, sobald die Funktion live ist. Bis dahin, viel Glück da draußen, Trainer!

2
Hinterlasse einen Kommentar

Bitte Anmelden um zu kommentieren
avatar
500
2 Kommentar Themen
1 Themen Antworten
0 Follower
 
Kommentar, auf das am meisten reagiert wurde
Beliebtestes Kommentar Thema
2 Kommentatoren
Kevin KrämerRick Letzte Kommentartoren
  Abonnieren  
neueste älteste meiste Bewertungen
Benachrichtige mich bei
Rick
Mitglied
Rick

Also nur lvl 40 vs lvl40 oder können lvl 40 auch lvl 10er herausfordern?

trackback
Neues Pokémon GO Update - Bereitet euch auf Trainerkämpfe vor! • Nintendo Connect

[…] Pokémon GO Trainerkämpfe zunächst nur für Spieler ab Level 40 […]