Pokémon GO Content im April: Community Day, Kapu-Toro in Raid-Kämpfen, Umweltwoche und vieles mehr!

In einer offiziellen Meldung im Pokémon GO-Blog wurde soeben ein Überblick über die kommenden Inhalte für den April in Pokémon GO gegeben. So wird ab dem 1. April um 22 Uhr und bis zum 1. Mai um 22 Uhr Alola-Knogga als Belohnung im Forschungsdurchbruch verfügbar sein. Dort kann es auch in der Schillernden Form erhalten werden.

Seid beim Community Day am Samstag, den 23. April 2022 dabei! Das Wildfang-Pokémon Velursi gibt an diesem Tag sein Debüt in Pokémon GO und erscheint häufiger in der Wildnis!

Zusätzlich wird es im April insgesamt vier Rampenlicht-Stunden geben, die immer dienstags von 18 bis 19 Uhr stattfinden werden. Diese werden die folgenden Pokémon und Boni umfassen:

  • 5. April: Skunkapuh mit doppelten Bonbons beim Verschicken von Pokémon
  • 12. April: Scoppel mit doppelter Erfahrung beim Entwickeln von Pokémon
  • 19. April: Myrapla mit doppeltem Sternenstaub beim Fangen von Pokémon
  • 26. April: Kinoso (Sonnenform) mit doppelter Erfahrung beim Fangen von Pokémon

Scoppel und Myrapla können hierbei natürlich auch in ihrer Schillernden Form erhalten werden.

Ebenfalls wird es einen Wechsel der Raid-Bosse in Stufe 5 und Mega-Raids geben. Neben dem allgemeinen Wechsel der Pokémon wird es wie gewohnt jeden Mittwoch von 18 bis 19 Uhr eine Raid-Stunde geben, bei der das aktuell verfügbare Pokémon aus den Stufe 5-Raids besonders häufig auftaucht. Insgesamt können sich Spielende über die folgenden Pokémon im April freuen:

  • 5. April, 10 Uhr bis 12. April, 10 Uhr: Voltolos (Tiergeist) und Mega-Voltenso
  • 12. April, 10 Uhr bis 26. April, 10 Uhr: Kapu-Toro
  • 12. April, 10 Uhr bis 29. April, 10 Uhr: Mega-Tauboss
  • 26. April, 10 Uhr bis 3. Mai, 10 Uhr: Demeteros (Tiergeist)
  • 29. April, 10 Uhr bis 3. Mai, 10 Uhr: Noch unangekündigter Mega-Raidboss

Zuletzt wurde auch eine Übersicht über die kommenden Events im April gegeben. Traditionell wurden hier noch nicht zu viele Informationen angekündigt, da diese stets kurz vor dem Start der Events veröffentlicht werden. Die Eventzeiträume und die Namen der Events sind jedoch schon bekannt. So wird am 1. April ein rätselhaftes Event mit dem Titel „April, April 2022“ starten. Daran anschließend wird es einen „Rocket-Teamausflug“-Event geben, welches vom 3. April bis zum 7. April stattfindn wird. Die Aktivität von Team Rocket soll in diesem Zeitraum erhöht sein.

Ergänzt werden diese beiden Events durch das „Hüpf in den Frühling“-Event, welches den Frühling begrüßen soll und vom 12. April bis zum 18. April laufen soll. Außerdem wird vom 20. April bis zum 25. April die Nachhaltigkeit bei der „Umweltwoche“ im Mittelpunkt stehen. Hier soll ein weiteres Pokémon aus der Alola-Region zum ersten mal im Spiel erscheinen.

‎Pokémon GO
‎Pokémon GO
Entwickler: Niantic, Inc.
Preis: Kostenlos+
Pokémon GO
Pokémon GO
Entwickler: Niantic, Inc.
Preis: Kostenlos+

Weitere Featureupdates

Anfang April wird ein neues Abenteuer-Sync-Widget für Android-Geräte veröffentlicht! Wenn ihr Abenteuer-Sync aktiviert habt, könnt ihr jetzt ein Widget zu eurem Startbildschirm hinzufügen, um den Fortschritt beim Ausbrüten eurer Pokémon-Eier nachzuverfolgen.

Auf iOS-Geräten ist dieses Feature bereits verfügbar.

Ein Kommentar
Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Trustpilot