Pokémon GO bekommt bald mit “Fang-Boni” ein weiteres Feature

Mit der Überschrift “Verdiene einen neuen Fang-Bonus, um die Chancen zu erhöhen, seltene Pokémon zu fangen” bewirbt Niantic gerade ein neues Feature, welches bald für Pokémon GO ausgerollt werden soll. Da die Kollegen das so schön erklärt haben, reichen wir euch ihre Information in voller länge weiter:

Trainer,

wir möchten euch einen Einblick auf ein Feature geben, das bald bei Pokémon GO verfügbar sein wird. Es handelt sich um einen Fang-Bonus, den ihr dann erhaltet, wenn ihr pokémonbezogene Medaillen (Hitzkopf, Psycho, Gärtner, etc.) verdient. Diese neuen Fang-Boni verschaffen euch eine höhere Chance, die in Beziehung stehende Art Pokémon zu fangen. Wenn ihr zum Beispiel eine höhere Stufe für die Hitzkopf-Medaille erreicht, erhöht sich euer Fang-Bonus, feuerartige Pokémon wie Glumanda, Vulpix und Ponita zu fangen.

Trainer können auf eine neue Stufe klettern, indem sie viele Pokémon der gleichen Art fangen. Wenn ein Pokémon mehrere Arten hat, wird der Fang-Bonus der Durchschnitt eurer Boni für jede Art sein. Taubsi zum Beispiel ist ein normaler und flugartiger Pokémon. Euer Fang-Bonus wäre in diesem Falle der Durchschnitt eurer normalen und flugartigen Fang-Boni.

Profitiert von eurem neuen Fang-Bonus und beginnt bald, mehr Pokémon zu fangen.

Was haltet ihr von diesem neuen Feature und würde es euch dazu animieren Pokémon GO wieder etwas häufiger zu spielen?

0 comments
Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Trustpilot