Bamelin, eines der kürzlich neu entdeckten Pokémon der vierten Generation, wurde nun in der Wildnis von Pokémon GO gesichtet. Schnappt es euch, Trainer!

wp-appbox.php?imageurl=https%3A%2F%2Fchart.googleapis.com%2Fchart%3Fcht%3Dqr%26chl%3Dhttps%253A%252F%252Fanon.to%252F%253Fhttps%253A%252F%252Fitunes.apple
ai-ea8166a312303ec395b6b6ad415425b1
Entwickler: Niantic, Inc.
Preis: Kostenlos+
wp-appbox.php?imageurl=https%3A%2F%2Fchart.googleapis.com%2Fchart%3Fcht%3Dqr%26chl%3Dhttps%253A%252F%252Fanon.to%252F%253Fhttps%253A%252F%252Fplay.google.com%252Fstore%252Fapps%252Fdetails%253Fid%253Dcom.nianticlabs
ai-fdf938378e7f01659d69d890b1dc861c
Entwickler: Niantic, Inc.
Preis: Kostenlos+

Hinterlasse einen Kommentar

Bitte Anmelden um zu kommentieren
avatar
500
  Abonnieren  
Benachrichtige mich bei
trackback
Pokémon GO: Sternenstaub-Schauer, Knospi schlüpft & Bamelin in Raid-Kämpfen • Nintendo Connect

[…] wieder ein paar tolle Aktionen in der Pipeline. Das Meereswiesel-Pokémon Bamelin ist nicht nur in freier Wildbahn gesichtet worden, sondern taucht nun auf der ganzen Welt auch in Raid-Kämpfen […]