Pokémon GO auf der 3D-Werbetafel in Shinjuku + zeitlich begrenztes Katzen-Event

Eine 3D-Außenwerbung für Pokémon GO ist am Ostausgang der JR-Station Shinjuku erschienen! In dem Video zu sehen sind zahlreiche Pokémon, wie Alola-Mauzi, Galar-Mauzi, Mauzi, Flamiau, Eneco, Felilou, Charmian und Psiau aber auch Pikachu und Gelatini.

In einem Newsletter und über den Pokémon GO-Blog wurde angekündigt, dass vom 8. August bis zum 5. September 2022 zahlreiche Katzen-Pokémon in Shinjuku zu sehen sein werden. Passend zum Internationalen Tag der Katze und das umfasst neben einem kleinen Vor-Ort-Pokémon-GO-Event auch ein Video auf der bekannten 3D-Werbetafel in Shinjuku.

Am 22. August 2022 wird die Übertragung aufgrund von Wartungsarbeiten ausgesetzt. Vor Ort gibt es einen gesponserten PokéStop und während des oben genannten Zeitraums wird es etwas einfacher sein, Katzen-Pokémon in der Nähe der ‘Cross Shinjuku Vision’-Werbetafel zu treffen. Unter den Pokémon, die erscheinen, werden einige etwas häufiger in freier Wildbahn erscheinen, und einige Pokémon werden in der Feldforschung und in Raid-Kämpfen zu finden sein. Das 3D-Werbe-Video könnt ihr euch nachfolgend anschauen:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Trustpilot