Pokémon GO: Ash Ketchum photobombt euch

Während Pokémon GO-Fans auf den Beginn des Bug-Out-Events warten, werden sie heute eine kleine Überraschung erleben, sobald ein paar Schnappschüsse mithilfe des GO Schnappschuss-Features im Kasten sind. Der diesjährige Aprilscherz von Niantic bringt nämlich niemand geringeren als Ash Ketchum ins Spiel!

Ash, die Hauptfigur der langjährigen Pokémon-Anime-Serie, hat heute einen überraschenden Auftritt in Pokémon GO. Er erscheint seit Mitternacht auf den geschossenen Fotos zahlreicher Trainer.

Darüber hinaus ist auch das Kappen-Pikachu mit der Mütze von Ash zurück. Ähnlich wie Ash “bombt” es mit Glück euer Foto und kann anschließend – genau so wie Farbeagle – gefangen werden. Einigen Berichten zufolge sogar erstmals in seiner Schillernden Form.

Was haltet ihr von diesem “Aprilscherz” und hättet ihr euch vielleicht die Pixel-Grafiken aus dem letzten Jahr zurückgewünscht?

One comment
Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Trustpilot