Jahreszeit des Schabernacks mit Hoopa in Pokémon GO

Schabernack ist nicht nur ein beliebtes Wort von Philipp Amthor, sondern passt auch zur aktuellen Jahreszeit, sowie dem Mysteriösen Pokémon Hoopa. Das Wort Schabernack ist auch als “Streich”, “Jokus” und “Ulk” bekannt. Also eine mutwillige, listige oder hinterlistige Handlung gegen andere, die keine schwerwiegenden rechtlichen Folgen hat. Es handelt sich dabei oft um ideenreiche Einfälle, um andere zu ärgern, zu provozieren oder zu erschrecken. Heutzutage würde man wohl “It’s just a prank” sagen!

Die merkwürdigen Ereignisse beim Pokémon GO Fest 2021 setzen sich in der Jahreszeit des Schabernacks fort. In dieser Jahreszeit schickt Niantic euch auf ein Abenteuer, bei dem ihr euch auf die Spuren des Schabernack-Pokémon Hoopa begebt. Ihr könnt sogar einem Hoopa begegnen, wenn ihr die Spezialforschung für diese Jahreszeit meistert: Missverstandener Schabernack!

Als Hoopa während des Pokémon GO Fest 2021 Legendäre Pokémon in Pokémon GO beschworen hat, wurde der Raum gekrümmt und der Fluss der Zeit gestört. Dank Hoopa haben sogar einige Galar-Pokémon ihren Weg in Pokémon GO gefunden! Seid auch in dieser Jahreszeit dabei – es folgen sicher weitere Ereignisse, die ihr euch nicht entgehen lassen dürft! Die Jahreszeit des Schabernacks läuft von Mittwoch, den 1. September 2021 um 10 Uhr bis Mittwoch, den 1. Dezember 2021 um 10 Uhr (Ortszeit).

Ab dem 1. September 2021 um 10 Uhr (Ortszeit) wird eine Spezialforschung verfügbar sein, an der ihr die ganze Jahreszeit lang arbeiten könnt. Im Laufe der Jahreszeit des Schabernacks werden weitere Teile der Spezialforschung freigeschaltet. Beispielsweise könnt ihr einem Hoopa (Gebannt) begegnen, wenn ihr die Aufgaben meistert, die ab dem 5. September freigeschaltet werden.

Entlarvt Hoopas Geheimnisse

Teile der Spezialforschung werden erst mit bestimmten Events verfügbar. Mit dieser Forschung können wir versuchen, mehr über Hoopa und die merkwürdigen Phänomene herauszufinden, die während der Jahreszeit immer wieder auftreten.

Wenn ihr die Spezialforschung für diese Jahrzeit abschließt, schaltet ihr ein besonderes Event am Ende der Jahreszeit frei, das möglicherweise auch mit Hoopa in Verbindung steht. Hoopa kann derzeit noch nicht auf Pokémon HOME übertragen werden.

‎Pokémon HOME
‎Pokémon HOME
Entwickler: The Pokemon Company
Preis: Kostenlos+
Pokémon HOME
Pokémon HOME
Entwickler: The Pokemon Company
Preis: Kostenlos+

Falls ihr in dieser Jahreszeit nicht spielen könnt: Hoopa (Gebannt) wird auch in Zukunft noch einmal zu fangen sein. Alles Weitere erfahrt ihr im Pokémon GO-Blog!

0 comments
Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Trustpilot