Halloween-Event in Pokémon GO beginnt am 15. Oktober

Die Jahreszeit des Schabernacks geht in Pokémon GO nun so langsam in Richtung Gruselzeit über und somit das Halloween-Event 2021. Halloween in Pokémon GO bedeutet gruselige Gesellschaft, schaurige Gesellen – und doppelt so viel “Süßes oder Saures”!

Beim Pokémon GO Halloween-Schabernack wird es wieder gruselig! Dieses Mal veranstaltet Niantic ein zweiteiliges Halloween-Event – das bedeutet doppelt so viel Spaß und Schabernack! Alle wichtigen Informationen findet ihr nachfolgend und im Pokémon GO-Blog.

Der vollständige Event-Zeitraum findet in Pokémon GO vom Freitag, den 15. Oktober 2021 um 10 Uhr bis Sonntag, den 31. Oktober 2021 um 20 Uhr statt und wird in zwei Teile aufgesplittet. Bis zum 22. Oktober 2021 findet der erste Teil „Gruselige Gesellschaft“ statt und anschließend ab dem 22. bis zum 31. Oktober der zweite Teil „Schaurige Gesellen“.

‎Pokémon GO
‎Pokémon GO
Entwickler: Niantic, Inc.
Preis: Kostenlos+
Pokémon GO
Pokémon GO
Entwickler: Niantic, Inc.
Preis: Kostenlos+

Während des gesamten Events wird in Pokémon GO ein Remix der Lavandia-Musik zu hören sein und es werden doppelte Bonbons fürs Fangen, Verschicken und Schlüpfen von Pokémon vergeben. Durch Spaziergänge mit dem Kumpel sind außerdem garantierte XL-Bonbons möglich. Einen Vorgeschmack auf die gruselige Musik im Spiel bekommt ihr hier:

Der Remix der legendären Lavandia-Musik wird während des Events jede Nacht gespielt. Schaltet den Ton ein und genießt die Gruselstimmung!

Die Spezialforschung zur Jahreszeit des Schabernacks, bei der sich alles um das Mysteriöse Hoopa dreht, geht endlich weiter! Wenn ihr die Spezialforschung für diese Jahrzeit abschließt, schaltet ihr ein besonderes Event am Ende der Jahreszeit frei, das möglicherweise auch mit Hoopa in Verbindung steht. Da auch weiterhin Psycho-, Geist- und Unlicht-Pokémon in der Wildnis erscheinen – darunter auch einige, die erst jetzt in Pokémon GO entdeckt wurden –, bietet sich euch die perfekte Gelegenheit, mehr über das Schabernack-Pokémon herauszufinden.

Weiters wird die Spezialforschung „Was verbirgt sich hinter der Maske?“ verfügbar sein, durch die wilde Makabaja und weitere Pokémon mit Masken auftauchen. Eine Befristete Forschung zum Halloween-Cup in der GO-Kampfliga wird ebenfalls veröfentlicht.

Während des gesamten Zeitraums werden kostümierte Pikachu, Plinfa und Drifzepeli auftauchen, mit etwas Glück auch in ihrer schillernden Form. Halloween-Schabernack-Drifzepeli kann zudem in der GO-Kampfliga als Belohnung begegnet werden.

Neue Avatar-Artikel, Sticker und Boxen

Die folgenden neuen Artikel sind ab Donnerstag, den 14. Oktober um 22 Uhr MESZ und auch nach dem Event noch erhältlich:

  • Pikachu-Kürbismaske
  • Irrbis-Oberteil
  • Irrbis-Hose
  • Hoopa-Stirnband
  • Halloween-Gesichtssticker

Im Shop sind während des Events drei verschiedene gruselige Boxen erhältlich:

  • Knarrender Kasten (480 PokéMünzen): 50 Pokébälle, 1 Fern-Raid-Pass, 2 Super-Brutmaschinen, 4-mal Rauch
  • Buh-Bundle (1.480 PokéMünzen): 16 Premium-Kampf-Pässe, 8 Super-Brutmaschinen, 4-mal Rauch, 4 Sternenstücke
  • Kürbiskiste (1.480 PokéMünzen): 18 Super-Brutmaschinen, 2 Brutmaschinen, 4-mal Rauch, 4 Sternenstücke

Von Freitag, den 15. Oktober 2021 um 10:00 Uhr bis Freitag, den 22. Oktober 2021 um 10:00 Uhr Ortszeit findet der erste Teil des Halloween-Events statt. Beim ersten Teil des diesjährigen Halloween-Events in Pokémon GO dreht sich alles um Gruselige Gesellschaft: Psycho- und Gift-Pokémon sowie andere freundliche, aber unheimliche Pokémon erwarten euch! Außerdem gibt Galar-Laschoking, das Hexenmeister-Pokémon, sein Debüt in Pokémon GO und ihr könnt zum ersten Mal Schillernden Webarak begegnen.

Galar-Flegmon kann während und auch noch nach dem Event zu Galar-Laschoking entwickelt werden! Hierfür müsst ihr Galar-Flegmon zu eurem Kumpel-Pokémon machen und 30 Psycho-Pokémon fangen.

Von Freitag, den 22. Oktober 2021 um 10:00 Uhr bis Sonntag, den 31. Oktober 2021 um 20:00 Uhr Ortszeit findet der zweite Teil des Events statt. Der zweite Teil des Pokémon GO Halloween-Schabernack heißt Schaurige Gesellen. Je näher Halloween rückt, desto mehr Geist-Pokémon erscheinen. Auch Irrbis und Paragoni und ihre Entwicklungen Pumpdjinn und Trombork erscheinen dabei zum ersten Mal in Pokémon GO!

Genau wie in der Kalos-Region werden Irrbis und Pumpdjinn in vier verschiedenen Größen (S-XL) anzutreffen sein. Demnach sind aus Irrbis entwickelte Pumpdjinn auch unterschiedlich groß! Unerschrockene Trainer können sich in diesem Zeitraum auch einer Sammler-Herausforderung stellen, die sich um diese Geist-Pokémon dreht. Anlässlich des Debüts von Irrbis und der Einführung der neuen Größenmechanik gibt es eine Sammler-Herausforderung, bei der ihr unterschiedlich große Irrbis fangen müsst. Zudem wird Mega-Absol zum ersten Mal in Pokémon GO erhältlich sein.

Von Samstag, den 30. Oktober 2021 um 10:00 Uhr bis Sonntag, den 31. Oktober 2021 um 20:00 Uhr Ortszeit läuft ein Spezial-Raid-Wochenende. In diesem Zeitraum tauchen Mega-Absol und Darkrai häufiger in Raid-Kämpfen auf.

One comment
Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Trustpilot