Mastodon

Feiert den Wechsel der Jahreszeiten beim Erntefest 2023 in Pokémon GO mit der Olini-Familie

Von Donnerstag, dem 12. bis Dienstag, dem 17. Oktober 2023 wird in Pokémon GO das Erntefest stattfinden. Haltet dabei Ausschau nach Pflanze-Pokémon und vielen mehr.

Das Oliven-Pokémon Olini und seine Entwicklungen erscheinen zum ersten Mal in Pokémon GO! Mit 25 Olini-Bonbons könnt ihr Olini zu Olivinio entwickeln und mit 100 Olini-Bonbons könnt ihr Olivinio zu Olithena entwickeln. Zusätzlich können während des Events mehr Irrbis-Bonbons durch den Fang von Irrbis erhalten werden. Diese werden von Moos-Lockmodulen häufiger angelockt, die zudem zwei Stunden lang anhalten.

PokéStop-Showcases

Während des Erntefests finden Showcases mit Olini, Irrbis und Pumpdjinn bei ausgewählten PokéStops statt!

Die folgenden wilden Pokémon erscheinen häufiger: Unter den wilden Pokémon befinden sich Knofensa, Owei, Sonnkern, Waumpel, Wadribie, Strawickl, Waumboll, Lilminip, Flabébé (Rotblütler), Irrbis, Frubberl und Olini.

Durch den Abschluss von Feldforschungen sind Begegnungen mit Burmy (Pflanzen-, Sand- und Lumpenumhang), Irrbis sowie Olini möglich. Eine neue Sammler-Herausforderung sorgt bei ihrem Abschluss für EP, Sternenstaub und Moos-Lockmodule. Alle Details zum ‘Schaurig-schönes-Ticket’ findet ihr in dieser News.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Trustpilot