Fantasy Life Online wird den Betrieb einstellen und die Server abschalten

Fantasy Life Online ist ursprünglich im Juli 2018 in Japan für Mobilgeräte erschienen. Das Spiel hat eine bewegte Entwicklungsgeschichte hinter sich – wie einige Level-5-Spiele. Im Jahr 2015 wurde der Titel, der damals noch Fantasy Life 2 hieß, für Smartphones angekündigt und sollte auch in dem Jahr erscheinen. Ein Jahr später wurde das Rollenspiel in Fantasy Life Online umbenannt und mehrmals verschoben.

Fantasy Life Online ist die Fortsetzung von Fantasy Life, das im September 2014 für Nintendo 3DS erschien. Boltrend Games brachte das Simulations-RPG Fantasy Life Online 2021 in den Westen für iOS-, Android- und macOS-Systeme mit Apple M1-Chip. Am 28. Oktober 2021 fand eine Closed-Beta in ausgewählten Ländern statt, dicht gefolgt von einer Open-Beta und offiziell spielbar ist Fantasy Life Online seit dem 7. Dezember 2021.

Eine In-Game-Mitteilung sagt nun, dass Fantasy Life Online am 6. Februar 2023 seinen Betrieb einstellen wird. Demnach wird man ab dem 13. Dezember 2022 keine Käufe mehr im Spiel tätigen können und das Spiel wird an diesem Tag auch aus dem Google Play Store / Apple AppStore entfernt. Stellt also sicher, dass ihr eure übrigen Diamanten rechtzeitig ausgebt oder eine Rückerstattung beantragt. Spielt ihr noch aktiv Fantasy Life Online?

‎Fantasy Life Online
‎Fantasy Life Online
Entwickler: Boltrend Games
Preis: Kostenlos+
Fantasy Life Online
Fantasy Life Online
Entwickler: Boltrend Games
Preis: Kostenlos
Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Trustpilot