Epic Games kündigt Fortnite Battle-Royale für iOS und Android an

Fortnite Battle-Royale

Seit Monaten bereits erfreut sich der Battle-Royale-Modus des Shooters Fortnite auf dem Mac, unter Windows, sowie auf PlayStation 4 und Xbox One größter Beliebtheit. Nun wurde vom Entwickler und Publisher Epic Games angekündigt das Spiel zukünftig ebenso für Smartphones und Tablets anzubieten.

Die mobile Umsetzung wird dabei die gleichen Spielinhalte bieten wie die aktuellen PC- und Konsolenfassungen. Gleiches Gameplay, gleiche Karte, gleicher Inhalt und die gleichen wöchentlichen Updates. Als besonderes Extra soll dank Zusammenarbeit mit Sony auch das plattformübergreifende Spielen zwischen iOS, PC und PlayStation 4 möglich werden – zu einem späteren Zeitpunkt eventuell auch mit Android. Die Xbox One steht hierbei komplett außen vor. Interessant, wo sich Sony sonst doch eher dagegen sträubt, weswegen wir zum Beispiel Titel wie Rocket League auf allen Plattformen mit und gegeneinander spielen können, nur nicht auf der PlayStation 4.

Wie im Smart Device-Sektor üblich, macht den Start die iOS-Version, wofür ihr euch ab dem 12. März 2018 auf der offiziellen Webseite für ein Invite-Event anmelden dürft. Als Mindestvoraussetzung nennt Epic Games, neben einer aktiven Internetverbindung, iOS 11 und zumindest ein iPhone 6S/SE bzw. iPad Air 2, iPad Mini 4 oder iPad Pro. Ein genaues Veröffentlichungsdatum gibt es leider noch nicht, weitere Informationen sollen jedoch bereits am Montag folgen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Trustpilot