Die Mega-Raids bringen Änderungen an Raid-Kämpfen in Pokémon GO

1
568

Mit der Einführung von Mega-Raids wurden einige Änderungen an Raid-Kämpfen vorgenommen (wir berichteten). Im Pokémon GO-Blog äußerte Niantic sich nun zu den Details.

‎Pokémon GO
‎Pokémon GO
Entwickler: Niantic, Inc.
Preis: Kostenlos+
Pokémon GO
Pokémon GO
Entwickler: Niantic, Inc.
Preis: Kostenlos+

Änderungen an Raid-Stufen

Es gibt jetzt neben Mega-Raids nur noch Raid-Kämpfe mit den Stufen 1, 3 und 5. In Raid-Kämpfen der Stufen 1 und 3 erscheinen jetzt mehr verschiedene Pokémon. Die Schwierigkeit für Raid-Kämpfe der Stufen 1 und 3 bleibt unverändert, aber die Belohnungen entsprechen denen aus Stufe 2 bzw. 4.

Änderungen an Raid-Boni

Zusätzlich zu den Änderungen an den Raid-Stufen ersetzt künftig ein Geschwindigkeitsbonus den Teamleistungsbonus in alle Raid-Kämpfen. Je schneller ihr den Raid-Boss besiegt, desto höher fallen die Belohnungen für alle Teilnehmer aus! Der Verteidigerbonus bleibt bestehen, sodass die Teams weiterhin einen Anreiz haben, vor dem Raid-Kampf um die Arena zu wetteifern.

  • In Raid-Kämpfen der Stufen 1, 3 und 5 erhaltet ihr durch den Geschwindigkeitsbonus zusätzliche Premierbälle.
  • In Mega-Raids erhaltet ihr durch den Geschwindigkeitsbonus zusätzliche Mega-Energie.

Holt euch ein paar Fern-Raid-Pässe im Shop, sucht euch einen Raid-Kampf, und probiert die Änderungen selbst aus! Let’s GO!

Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
1 Kommentar
Most Voted
Newest Oldest
Inline Feedbacks
View all comments