1.500 Pikachus tauchen in Yokohama zum Pikachu Outbreak Festival auf

Vom 10. bis 16. August feiert das Pikachu Outbreak Festival in Yokohama, Japan, seinen 5. Geburtstag. 1.500 Pikachus werden dort anzutreffen sein und wenn es Nacht wird, werden diese in hell leuchtenden Kostümen in einer Parade marschieren mit jeder Menge Special Effects, so der Bericht von Time Out.Time Out berichtet, dass am inneren Hafen von Minatomirai die “Pikachu Parade on the Sea” aufgeführt wird. Hier soll die neueste digitale Technik verwendet werden, um eine einzigartige visuelle Geschichte eines neuen Pokémon-Abenteuers zu erzählen, umgeben von Yokohamas malerischen Gegend. Wenn ihr die Chance hättet, zu dieser Zeit in Japan zu sein, würdet ihr die Chance nutzen und dieses Festival besuchen?

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Trustpilot