Kristall-Onix bleibt weiterhin exklusiv dem Pokémon Anime vorbehalten

In der 89. Episode (Staffel 2, Folge 33) Das Kristall-Onix des Pokémon Anime kommt ein spezielles Onix vor; dabei handelt es sich jedoch nicht um ein schillerndes Exemplar. Diese Episode wurde in Japan ursprünglich am 11. März 1999 und am 9. März 2000 dann auch in Deutschland ausgestrahlt.

Beim Umrunden des Orange-Archipels auf seinem Lapras stößt Ash auf eine geheimnisvolle Flaschenpost, die ihn und seine Freunde in ein neues Abenteuer führt.

Was alles in dieser Episode geschah, könnt ihr im PokéWiki nachlesen oder sogar selbst auf Pokémon-TV anschauen. Die Fans bitten bei The Pokémon Company schon sehr lange, dass dieses besondere Kristall-Onix in einem Spiel auftaucht oder zumindest das schillernde Onix von seiner grünlich gelben Färbung nach blau wechselt. Aber leider bleibt Kristall-Onix wohl auf ewig in dieser Episode des Pokémon Anime.

Würdet ihr euch freuen, dieses Kristall-Onix selbst fangen und trainieren zu dürfen, sollte es zum Beispiel als ein Galar-Onix in Pokémon Schwert und Pokémon Schild auftauchen?

3 comments
    1. Meiner Meinung nach hätte es auch ganz gut zur Alola-Region aus Pokémon Sonne und Pokémon Mond gepasst – als Alola-Onix. 😀

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Trustpilot