Elon Musk taucht als Wario bei SNL auf, zusammen mit anderen Nintendo-Charakteren

Die amerikanische Comedyshow Saturday Night Live kennt man hierzulande ja eher weniger. Der YouTube-Clip über den wir heute sprechen steht Nutzern in Deutschland sogar ohne VPN gar nicht zur Verfügung. Deshalb greifen wir für diese News auf Twitter zurück.

Elon Musk hat sich für die Comedyshow Saturday Night Live selbst aufs Korn genommen und dabei auch über seine milde Form von Autismus gesprochen. Die meisten Lacher gab es laut DER SPIEGEL aber, als er über sein Temperament scherzte.

Der 49-jährige Tesla-CEO und Gründer des Weltraumunternehmens SpaceX nahm zudem – zusammen mit verschiedenen anderen Mario-Charakteren – an einem Sketch im Gerichtssaal teil, in der Rolle als Wario. Die kanadische Sängerin Claire Boucher, besser bekannt als Grimes und Musks Freundin, besetzte die Rolle von Prinzessin Peach.

Seid jedoch vorsichtig, da es Humor für Erwachsene, schlechte Stereotypen, Drogenreferenzen und verschwommenes, aber explizites Filmmaterial enthält.

Hier klicken, um den Inhalt von Twitter anzuzeigen.
Erfahre mehr in der Datenschutzerklärung von Twitter.

Da sich die Show nicht unbedingt an ein jüngeres Publikum richtet, könnt ihr in die SMS von Peach an Luigi hineininterpretieren, was ihr möchtet:

Hey Luigi, mein Wasserhahn tropft. Ich könnte einen Klempner gebrauchen, der wirklich mal ein Rohr verlegen kann.

Auch Waluigi war mit dabei und Mario dürfte über das Verhalten seines Bruders sicherlich nicht sehr begeistert gewesen sein, was wir anhand der Bilder aber nicht erkennen können.

Hier klicken, um den Inhalt von Twitter anzuzeigen.
Erfahre mehr in der Datenschutzerklärung von Twitter.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Trustpilot