Veröffentlichungstermin und Verpackung von Pokémon-Legenden: Arceus, Pokémon Strahlender Diamant und Pokémon Leuchtende Perle angekündigt

London, Vereinigtes Königreich, 26. Mai 2021 – Heute enthüllen The Pokémon Company International und Nintendo neue Informationen zu Pokémon Strahlender DiamantPokémon Leuchtende Perle und Pokémon-Legenden: Arceus sowie neue Funktionen für Pokémon HOME. Pokémon Strahlender Diamant und Pokémon Leuchtende Perle werden am 19. November 2021 veröffentlicht, während Pokémon-Legenden: Arceus am 28. Januar 2022 erscheinen wird. Alle drei Spiele werden exklusiv für Konsolen der Nintendo Switch™-Familie erhältlich sein.  

Pokémon Strahlender Diamant und Pokémon Leuchtende Perle
Pokémon Strahlender Diamant und Pokémon Leuchtende Perle sind originalgetreue Remakes der Klassiker Pokémon Diamant und Pokémon Perl, die 2006 für Nintendo DS veröffentlicht wurden. Egal, ob Spieler die Sinnoh-Region schon erkundet haben oder nicht, sie können sich auf ein großartiges Abenteuer im neuen Glanz für Nintendo Switch freuen. Die Geschichte der Originale bleibt unverändert und verschiedene Spielfunktionen werden farbenfroh zu neuem Leben erweckt. Trainer erwartet ein Abenteuer durch die Sinnoh-Region, das sich sowohl nostalgisch als auch aufregend neu anfühlt.
 
Die Legendären Pokémon Dialga und Palkia zieren die neu veröffentlichten Verpackungsdesigns von Pokémon Strahlender Diamant und Pokémon Leuchtende Perle. Auf ihren Abenteuern können Trainer die geheimnisvollen Verbindungen zwischen Dialga oder Palkia und der Sinnoh-Region entdecken.
 
Pokémon-Legenden: Arceus
Mit Pokémon-Legenden: Arceus schlägt die Pokémon-Videospielreihe eine kühne neue Richtung ein, indem sie Action- und Rollenspiel-Elemente verbindet. Spieler werden in die Sinnoh-Region längst vergangener Zeiten versetzt, lange vor den Ereignissen in Pokémon Diamant und Pokémon Perl. Als Hauptfigur machen sich Spieler auf, um den ersten Pokédex der Region zu erstellen, indem sie die dort lebenden wilden Pokémon fangen, untersuchen und erforschen.
 
Das Titelbild wurde hier zum ersten Mal enthüllt und zeigt den Kraterberg wie er über der Sinnoh-Region der Vergangenheit – den Schauplatz der Geschichte von Pokémon-Legenden: Arceus – emporragt.
 
Pokémon HOME
In einem neuen Update wird der Fangkalender eingeführt. Dieser ermöglicht es Nutzern, ihre Pokémon dem Fangdatum nach geordnet anzusehen. Trainer können sich mit dieser Funktion an besondere Momente ihrer Abenteuer zurückerinnern – wie an den Tag, an dem sie ein bestimmtes Pokémon zum ersten Mal gefangen haben, den Tag eines Events oder einen Moment, in dem sie ein Pokémon als Geschenk erhalten haben.
 
Außerdem führt dieses Update die Möglichkeit ein, die im Pokédex von Pokémon HOMEregistrierten Pokémon aus verschiedenen Perspektiven anzusehen, z. B. von oben oder von hinten. Damit können Trainer einen besseren Blick auf ihre Pokémon werfen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Trustpilot