Pokémon TCG: Galar-Arktos, -Zapdos und -Lavados erscheinen erstmals in Schwert & Schild – Schaurige Herrschaft

The Pokémon Company International gab via Pressemitteilung die nächste Erweiterung des Pokémon-Sammelkartenspiels bekannt. Schwert & Schild – Schaurige Herrschaft wird weltweit am 18. Juni 2021 erhältlich sein. Inspiriert von der Erweiterung Die Schneelande der Krone aus Pokémon Schwert und Pokémon Schild führt Schwert & Schild – Schaurige Herrschaft mehr als 70 neue Kampfstil-Karten ein, damit Trainer ihr Fokussierter-Angriff- oder Fließender-Angriff-Deck verstärken können.

Die Erweiterung ist in Boosterpacks, Spezial-Kollektionen und zwei Versionen der Top-Trainer-Boxen mit Schimmelreiter-Coronospa und Rappenreiter-Coronospa erhältlich und enthält: 

  • 8 Pokémon-VMAX
  • 15 Pokémon-V und 26 Vollbild-Pokémon-V
  • 28 Trainerkarten und 13 Vollbild-Unterstützerkarten
  • 3 neue Spezial-Energiekarten

Coronospa feiert sein Debüt im Pokémon-Sammelkartenspiel als Pokémon-V und Pokémon-VMAX in Schimmelreiter- und Rappenreiter-Form. Spieler:innen können ihre Decks verstärken oder neue Decks erstellen, die sich um das mächtige Pokémon drehen. Zusätzlich können Trainer sich auf viele neue Pokémon-V und Pokémon-VMAX freuen, inklusive Galar-Arktos, Galar-Zapdos und Galar-Lavados.

Trainer, die vor dem Start mit der Erweiterung spielen möchten, können sich die Build & Battle Box von Schwert & Schild – Schaurige Herrschaft schnappen, die ab dem 5. Juni 2021 bei teilnehmenden Pokémon-Sammelkartenspiel-Händlern erhältlich ist. Jede Box enthält vier Boosterpacks, ein 23-Karten-Entwicklungspack mit Schlüsselkarten aus aktuellen und vorherigen Erweiterungen (inklusive einer von vier Promokarten mit alternativem Design) und eine Anleitung zur Deckzusammenstellung.

One comment
Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Trustpilot