Xbox ‘Project Scarlett’ erscheint Ende 2020

Microsoft hat auf der E3 2019 die Katze aus dem Sack gelassen und offiziell bekannt gegeben, dass die neue Xbox-Konsole mit dem Codenamen „Project Scarlett“ im Herbst/Winter 2020 erscheinen wird. Dank einer neuen SSD sollen Ladezeiten in Spielen nahezu komplett ausgemerzt werden und die Konsole soll nach eigenen Angaben „Monster zum Frühstück verspeisen“.

Erste Details zu Project Scarlett und der Ankündigungstrailer:

  • 4x mehr Power als die Xbox One X
  • Zen AMD NAVI
  • GDDR 6
  • Neuartige SSD
  • Kaum bis keine Ladezeiten
  • 120 Bilder pro Sekunde
  • 8K
  • HDMI 2.1
  • Real-Time Raytracing
  • Virtual RAM
Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Trustpilot