Square Enix kündigt Kingdom Hearts 4 an

Es ist noch nicht lange her, als Kingdom Hearts Integrum Masterpiece for Cloud für Nintendo Switch erschien (-> unser Spieletest), da kündigt Square Enix beim heutigen 20th Anniversary Event zu Kingdom Hearts erstmals Kingdom Hearts IV offiziell an.

Das nachfolgende Video zeigt alle Trailer des heutigen Events und ab Minute 4:07 seht ihr den Ankündigungstrailer zu Kingdom Hearts IV. Wir sehen Sora, der auf einer Couch erwacht und später einen Kampf bestreitet. Plattformangaben gibt es bisher nicht. Sollte es noch für Nintendo Switch erscheinen, dann sehr wahrscheinlich auch nur als Cloud-Version.

Der Trailer wird mit dem Titel The Lost Master Arc eingeleitet, denn um diese wird ab jetzt gehen, wie schon am Ende von Kingdom Hearts 3 verraten wurde. Sora befindet sich sieben Tage nach seiner Ankunft in Quadratum in einer normalen Wohnung, und auch ansonsten ist der von Tokyo inspirierte Ort sehr realistisch gehalten. Seine Ruhe wird überraschend von Strelitzia unterbrochen, die nach den Ereignissen von Union Cross für tot gehalten wird. Plötzlich taucht dann auch eine Schattengestalt auf, und Sora muss unter anderem mit Hilfe eines Greifhakens die Bewohner der Stadt retten. Personen in schwarzen Mänteln, die das Geschehen beobachten, dürfen natürlich nicht fehlen. Währenddessen suchen Donald und Goofy nach Hilfe – wen sie dabei finden, wurde nicht enthüllt.

Wann und für welche Konsolen Kingdom Hearts IV erscheint, ist noch unbekannt. Zusätzlich enthüllt wurde jedoch, dass Kingdom Hearts Dark Road im August endlich beendet wird, während Kingdom Hearts Missing Link ein neues Smartphone Abenteuer ist, in dem Action-reiche Kämpfe in offenen Welten im Fokus stehen. Die Handlung spielt in Scala ad Caelum zu der Zeit, in der sich Brain dort befindet.

Was denkt ihr über das Bildmaterial zu Kingdom Hearts IV und glaubt ihr, dass da schon bald mehr zu erwarten ist, oder müssten wir noch einige Jahre darauf warten?

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Trustpilot