Twilight Princess & Wind Waker HD kommen 2021 für Nintendo Switch, behaupten jedenfalls Insider!

Während der gestrigen Nintendo Direct-Präsentation wurde bekannt gegeben, dass The Legend of Zelda: Skyward Sword HD im Juli dieses Jahres auf das Nintendo Switch-System zusegeln wird (wir berichteten). Wo ebenfalls viel gesegelt wird, ist The Legend of Zelda: The Wind Waker HD, was uns nun zu dieser News bringt. Viele Fans fragten sich zu Recht, wo das HD-Remaster mit Toon Link als auch The Legend of Zelda: Twilight Princess HD bleiben, da wir in diesem Jahr doch das 35-jährige Zelda-Jubiläum feiern. Die beiden Wii U-Portierungen würden sich zumindest sehr anbieten.

Nun, zwei Journalisten, Andy Robinson von Video Games Chronicle und Tom Phillips von Eurogamer, haben auf Twitter etwas Interessantes zu erzählen. Demnach sollen The Legend of Zelda: The Wind Waker HD als auch The Legend of Zelda: Twilight Princess HD dieses Jahr zu 100 % für Nintendo Switch erscheinen. Vermutlich werden beide Spiele in einer zukünftigen Nintendo Direct-Ausgabe enthüllt, die weitere Informationen zum Zelda-Jubiläum und vielleicht auch zum Nachfolger von The Legend of Zelda: Breath of the Wild bekannt gibt.

Hier klicken, um den Inhalt von Twitter anzuzeigen.
Erfahre mehr in der Datenschutzerklärung von Twitter.

Hier klicken, um den Inhalt von Twitter anzuzeigen.
Erfahre mehr in der Datenschutzerklärung von Twitter.

Habt ihr die Originale auf dem Nintendo GameCube oder der Nintendo Wii gespielt? Besitzt ihr die HD-Remaster für Wii U? Würdet ihr euch eines oder sogar beide für Nintendo Switch zulegen? Teilt gerne eure Meinungen und Erfahrungen unten in den Kommentaren!

4 comments
  1. Wie lange behauptet irgendein Insider das die Spiele kommen? Seit fast 2 Jahren oder so? Langsam kann man auf solche Artikel verzichten. Die Metroid Prime Trilogy sollte angeblich auch schon letztes Jahr fertig sein

    1. Das Ding ist: Ich bin mir sehr sicher, dass die Spiele schon fertig sind und man nur den passenden Zeitpunkt abwartet. Warum die Metroid Prime Trilogy jetzt schon raushauen, wo man zunächst doch Metroid Dread veröffentlichen kann und die anderen Spiele dann wenige Monate bevor Metroid Prime 4 erscheint.

      Dr. Kawashimas Gehirn-Jogging für Nintendo Switch lag auch super lange in der Schublade, genauso wie der Vorgänger für Nintendo 3DS. Selbst von WarioWare: Get It Together! wusste man schon ewig und Nintendo hat sich erst jetzt dazu entschieden es am 10. September zu veröffentlichen. Ich bin überzeugt davon, dass die Gerüchte nicht von ungefähr kommen. Es hat sich halt lediglich durch die Pandemie einiges geändert und aufgrund steigender Umsätze, weil die Leute mehr zu Hause sind/waren, musste man nicht zwingend nochmal etwas Neues bringen. Lieber versucht man da die Zahlen von den Sachen zu pushen, die gerade verfügbar sind und hebt sich den Rest für schlechtere Zeiten auf.

  2. Ich würde mich über nichts anderes mehr freuen in diesem Jahr! Außer das Corona endlich vorbei ist natürlich…
    Wind Waker wäre der einzige Grund sich eine gebrauchte Wii U zu holen aber die Wii u ist mir das Geld nicht wert. Wind Waker für die Switch wäre das schönste Weihnachtsgeschenk seit langen.

  3. Ich habe für die WiiU und den GC Wind Waker. Ich habe damals das HD Remake geholt, da es tatsächlich Verbesserungen hatte, welche das Spiel verbessert hatten. Außerdem war der Preis von ca 20 Euro auch absolut super.
    Twillight habe ich für den GC, aber das HD Remake fand ich enttäuschend. Man hätte ruhig mehr investieren können, um es etwas mehr in die Gegenwart zu bringen und es gab auch kein inhaltlischen (tragende) Verbesserungen. Vielleicht machen sie es diesmal. Dann TP HD ja^^

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Trustpilot