Tennis-Easter-Egg in Nintendo Switch Sports Credits

Nintendo Switch Sports verfügt über keinen Storymodus oder ähnliches, was man mal so eben durchspielen könnte, um die Credits zu sehen. Stattdessen verbirgt sich ein solcher Menüpunkt in den Optionen des Spiels – jederzeit für alle zugänglich.

Das Spiel wurde gerade erst für Nintendo Switch veröffentlicht und Sport-Fans schwingen bereits ihre Joy-Con, als wäre es noch einmal 2006, da damals Wii Sports im Bundle mit der Nintendo Wii erschien. Und natürlich dürfen hier auch kleine Easter Eggs nicht fehlen.

Eines der Easter Eggs verbirgt sich in den Credits von Nintendo Switch Sports. Ein Ort, den Videospielfans selten einfach so manuell aufrufen, wo doch sonst nur Namen der zahlreichenden Mitwirkenden über den Bildschirm flattern. Nintendo weiß natürlich, dass Spieler:innen sich nicht einfach nur zurücklehnen und zusehen wollen, wie ein Haufen Namen auf dem Bildschirm hochscrollen, also ist es angebracht, ein lustiges kleines Tennis-Minispiel hinzuzufügen, das ihr spielen könnt, während der Abspann läuft.

Der Twitter-Nutzer @nintenmau5 schreibt noch, dass es ein kleines Geschenk als Belohnung gibt, sofern ihr die 50 Schläge schafft. Um auf die Credits zuzugreifen, müssen ihr nur zum Optionen-Bildschirm von Nintendo Switch Sports navigieren und die Credits auswählen.

Habt ihr es geschafft? Dann lasst uns gerne unten in den Kommentaren wissen was eure Belohnung war – hier in dieser News halten wir diese Info lieber geheim!

Ein Kommentar
Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Trustpilot