So sieht der neue Sephiroth-Kirby aus

Eigentlich sollte man sich von Sephiroth eher fern halten. Falls Kirby ihn in Super Smash Bros. Ultimate allerdings doch einsaugt, sobald der DLC-Kämpfer ab dem 23. Dezember 2020 dem Kampfroster beitritt, dann bekommt die liebenswerte rosa Knutschkugel eine schicke neue Frisur verpasst. Natürlich erbt Kirby auch alle Fähigkeiten und kann in bester Sephiroth-Manier mit Flare, Mega-Flare oder Giga-Flare Angriffen den Gegnern so richtig einheizen. Bilder dazu seht ihr auf dem Twitter-Account von Nintendo:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Trustpilot