Second Wind Mod-Update für Zelda: Breath of the Wild

Das bisher größte Update für die groß angelegte “Second Wind”-Mod für The Legend of Zelda: Breath of the Wild ist erschienen. Der bekannte Modder Waikuteru liefert uns heute für Second Wind, die wohl größte Modifikation für The Legend of Zelda: Breath of the Wild, das bisher größte Update.

Spieler können sich laut dem Modder auf eine “brandneue Stadt namens Ordon, die jede Menge Quests, einzigartige NPCs sowie einen Laden, eine Schmiede, ein Minispiel und eine Haupt-Storyline” freuen. Die vollständige Präsentation und Komplettlösung hat er auch als Video auf YouTube veröffentlicht:

Wie immer gilt: Wir raten niemandem dazu seine Nintendo Switch-Konsole zu modifizieren, geben keine Hilfestellung dazu und dulden im Kommentarbereich dieser News auch keine Diskussionen sowie Verlinkungen diesbezüglich. Feedback zum Video und den darin gezeigten Inhalten ist aber gerne gesehen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Trustpilot