Release von Dying Light 2 Stay Human um “bis zu sechs Monate” verschoben

Techland gab uns via Pressemitteilung ein Update zur Veröffentlichung von Dying Light 2: Stay Human auf Nintendo Switch. Keine Sorge: Alle anderen Plattform-Veröffentlichungen bleiben unverändert und sind weiterhin für den 4. Februar 2022 festgelegt. 

Es ist jedoch geplant, dass Dying Light 2 Stay Human (Cloud-Version) für die Nintendo Switch-Familie erst “innerhalb von sechs Monaten nach dem ursprünglichen Datum” erscheinen wird. Begründet wird dies wie folgt: “Um den Fans ein Spielerlebnis auf dem Niveau zu bieten, das sie verdienen und das Techland ihnen bieten möchte, wird der Veröffentlichungstermin von Dying Light 2 Stay Human (Cloud Version) auf Nintendo Switch verschoben. Techland bittet Nintendo-Fans auf der ganzen Welt um Geduld.”

Nach der Veröffentlichung des Spiels sollen die Spieler:innen Dying Light 2 Stay Human mit “flexiblem Handheld-Gameplay auf der Nintendo Switch erleben können, angetrieben von der Cloud-Technologie”.

Dying Light 2 Stay Human erscheint also wie geplant am 4. Februar 2022 für PC, PlayStation 4, PlayStation 5, Xbox One und Xbox Series X|S. Gefolgt vom Release der Cloud-Version für Nintendo Switch, welche später im Jahr 2022 erscheinen wird.

Werdet ihr auf die Nintendo Switch-Version von Dying Light 2 Stay Human warten oder hattet ihr eh vor, aufgrund der Cloud-Version, zu einer anderen Variante zu greifen?

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Trustpilot