Octopath Traveler wurde letztes Jahr exklusiv für Nintendo Switch angekündigt. Dieses Jahr ist der Rollenspielepos von Square Enix endlich erschienen und konnte die Fachpresse begeistern.

Das Spiel hat nun auf den Golden Joystick Awards in London die Auszeichnung Nintendo-Spiel des Jahres 2018 erhalten. Die anderen Nominierten waren Meisterdetektiv Pikachu und Hollow Knight. Erfreuliche Nachrichten für Square Enix, die ebenfalls von sehr guten Verkäufen von Octopath Traveler berichten konnten. Spiel des Jahres ist Fortnite Battle Royale geworden und konnte sich gegen Titel wie God of War und Red Dead Redemption 2 durchsetzen.

Stimmt ihr zu? Denkt ihr auf einer Nintendo-Plattform wurde ein besserer Titel dieses Jahr veröffentlicht?

Hinterlasse einen Kommentar

Bitte Anmelden um zu kommentieren
avatar
500
  Abonnieren  
Benachrichtige mich bei