Mario + Rabbids Sparks of Hope hat den Goldstatus erreicht, Vorschau-Berichte am 22.9.

Ubisoft hat auf Twitter bekanntgegeben, dass Mario + Rabbids Sparks of Hope den Goldstatus erreicht hat! Ab morgen soll es bereits die ersten Presse-Eindrücke zum Spiel geben, bevor das Spiel am 20. Oktober 2022 für Nintendo Switch erscheinen wird.

Schließt euch mit Mario, Luigi, Prinzessin Peach, Rabbid-Peach, Rabbid-Luigi und ihren Freunden zusammen und begebt euch auf eine galaktische Reise, auf der ihr ein heimtückisches Wesen bezwingen und Sparks retten müsst. Erkundet dabei Planeten in der ganzen Galaxie, enthüllt mysteriöse Geheimnisse und löst spannende Aufgaben.

Der “Goldstatus” beschreibt das endgültige Entwicklungsstadium bei der Programmierung einer Software. Was nicht heißt, dass es keine Bugs und Probleme mehr zu beseitigen gibt und das Unternehmen arbeitet darüber hinaus auch sicherlich fleißig am Rayman-DLC zum Spiel! Ubisoft kündigte nämlich während der letzten Ubisoft Forward an, dass sie “einen alten Freund willkommen heißen” und ihn wieder mit den Rabbids vereinen werden.

Rayman wird als neuer spielbarer Charakter in einer kommenden Erweiterung für das Spiel verfügbar und wird sich mit Rabbid-Peach und Rabbid-Mario zusammentun. Dieser zusätzliche Inhalt wird separat oder als Teil des Season Pass erhältlich sein, der auch in der Gold Edition von Mario + Rabbids Sparks of Hope enthalten ist.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Trustpilot