Mario Kart 8 Deluxe Update (Version 2.2.0) – Der Blitz verliert seine einschlagende Wirkung!

Mario Kart 8 Deluxe erhielt gestern ein Update auf Version 2.2.0 und diese kostenlose Aktualisierung lieferte unter anderen eine Option für individuelle Item-Einstellungen. Mit dieser Option könnt ihr in Versus-Rennen offline und in bestimmten Online-Modi festlegen, welche Items erscheinen sollen. Nachfolgend haben wir den vollständigen Beipackzettel:

DLC-Unterstützung

  • „Welle 3“ (zwei Cups und acht Strecken) des kostenpflichtigen DLC „Mario Kart 8 Deluxe – Booster-Streckenpass“ wird jetzt unterstützt.

Allgemein

  • Die Option „Individuell“ wurde den Item-Einstellungen hinzugefügt.
    • Mit dieser Funktion könnt ihr festlegen, welche Items erscheinen sollen.
    • Die Option steht in den Modi „Versus-Rennen“, „Ballonschlacht“, „Münzenjäger“, „Insignien-Diebstahl“, „Räuber und Gendarm“, „Freunde & Mitspieler“, „Turnier“ und „Lokales Spiel“ zur Verfügung.
    • Items, die nicht aktiviert wurden, erscheinen möglicherweise, abhängig von der Verbindungs- und Spielsituation, trotzdem.
  • Wenn ihr von einem Blitz getroffen werdet, während ihr durch die Luft gleitet, schließt sich der Gleiter nicht mehr automatisch. 
  • Die Dauer der Unverwundbarkeit nach Rotieren oder einem Crash hängt nun vom Fahrer und Fahrzeug ab.
  • Wenn ein Nutzer keine neuen Geistdaten herunterladen kann, ist es jetzt möglich, alle bisher heruntergeladenen Geistdaten zu löschen.
  • Die Rubrik „Empfohlen“ ist für Turniere nicht mehr verfügbar.

Gelöste Probleme

  • Ein Problem wurde gelöst, durch das keine Münzen hinzugefügt wurden, wenn die Münze der Verrückten Acht eines Gegners berührt wurde.
  • Ein Problem wurde gelöst, durch das ein Fehler bei der Datenübertragung aufgetreten ist, wenn das Item Buu Huu verwendet wurde.
  • Ein Problem wurde gelöst, durch das beim Einsatz der Superhupe nur ein einzelner Gegner beeinträchtigt wurde.
  • Ein Problem wurde gelöst, durch das Bilder in „Marios Piste 3“ verzerrt dargestellt wurden.
  • Ein Problem wurde gelöst, durch das es nicht möglich war, dass ein Nutzer in „Schneeland“ mehrere Items hintereinander erhalten konnte.
  • Ein Problem wurde gelöst, durch das einer Teilnehmerliste beim Zuschauen einer Online-Partie keine Punkte hinzugefügt wurden.
  • Ein Problem bei der Teamauswahl wurde gelöst, durch das andere als auf dem Auswahlbildschirm ausgewählte COM-Gegner im Spiel erschienen sind.
  • Ein Problem wurde gelöst, durch das das Warnsignal nicht ertönt ist, wenn sich ein Roter Panzer oder ein Stachi-Panzer von hinten angenähert hat.
  • Darüber hinaus wurden andere Anpassungen und Änderungen vorgenommen, um das Spielerlebnis zu verbessern.

Was denkt ihr über die Änderung mit dem Blitz? Mario Kart Tour Spieler:innen kennen das bereits schon länger. Findet ihr es schade, dass der Gegner nicht mehr abstürzen kann?

0 Kommentare
Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Trustpilot