Grand Theft Auto benötigt auf Switch eventuell einen Zusatzdownload

Die Speichergröße von Grand Theft Auto: The Trilogy – The Definitive Edition wird laut Nintendo of America 25,4 GB betragen, wenn ihr den Titel aus dem Nintendo eShop herunterladen werdet. Für Rockstar Games werden also die teuren 32 GB-Cartridges fällig wenn sie alle drei Spiele ohne Zusatzdownload anbieten möchten. Möglicherweise kann das Unternehmen aber auch auf die günstigeren 16- oder auch 8 GB-Spielmodule zurückgreifen, Geld sparen, den Kunden aber einen Teil der Software noch zusätzlich herunterladen lassen.

Beim US-Händler Target können wir einen Blick auf die Schachtelkunst werfen. Dort steht auf der Vorderseite “Download required. See back.”, während bei der PEGI-Version von Amazon Spanien der Hinweis auf einen Zusatzdownload fehlt.

Grand Theft Auto: The Trilogy – The Definitive Edition erscheint am 11. November 2021 im Nintendo eShop der Nintendo Switch und wird am 7. Dezember 2021 auch im Handel veröffentlicht werden. Es ist nicht das erste Spiel, bei dem wir vorab einen Hinweis auf einen möglichen Zusatzdownload sahen. Im Vorfeld der Veröffentlichung von Monster Hunter Stories 2: Wings auf Ruin war auf reddit ein Bild der Rückseite der physischen Version des Spiels aufgetaucht, was uns darauf hinwies, dass das Spiel zwingend einen Download von etwa 15 GB erfordern würde. CAPCOM dementierte dies aber recht schnell wieder.

Zum Zeitpunkt dieser News gibt es diesbezüglich keine klare Aussage, wir halten euch aber definitiv darüber auf dem Laufenden. Greift ihr dennoch zur Retail-Version, wenn diese einen Zusatzdownload erfordert?

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Trustpilot