Flashback 2 erscheint diesen Winter, für Nintendo Switch jedoch etwas später

Die erste für Nintendo Switch-Fans relevante Ankündigung, die wir während der Summer Game Fest-Präsentation erhielten, war Flashback 2. Das Spiel erscheint diesen Winter für PlayStation 4, PlayStation 5, Xbox One, Xbox Series X|S und den PC.

Publisher Microids stellte den Nachfolger von Flashback vor und gab bekannt, dass die Nintendo Switch-Version von Flashback 2 jedoch erst im Jahr 2023 erscheinen wird. Den heute veröffentlichten Gameplay-Teaser könnt ihr euch hier anschauen:

Um an dieser Fortsetzung zu arbeiten und dem Originalspiel Tribut zu zollen, gelang es Paul Cuisset, einige Teammitglieder wie den Spieledesigner Thierry Perreau und den Komponisten des berühmten Amiga-Soundtracks, Raphaël Gesqua, zurückzuholen.

Flashback wurde Anfang der 90er Jahre für seine innovativen Animationen gelobt, das Team wollte diese Tradition für diese neue Folge fortsetzen. Um ihr Ziel zu erreichen, wurde der weltberühmte Stuntman Jamel Blissat (Marvels Moon Knight Oscar Isaac Body Double) engagiert, um Conrad B. Harts Motion Capture zu machen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Trustpilot