Final Fantasy XII: The Zodiac Age erhält neue Features

Square Enix hat heute viele Informationen, rund um die Umsetzung von Final Fantasy XII, welches am 30. April 2019 erscheinen wird, veröffentlicht. Jetzt hat die Rollenspiel-Schmiede einige Extras für potentielle Käufer angekündigt.

So wird Final Fantasy XII: The Zodiac Age zusätzliche Features enthalten, einige davon waren schon immer von der Community gewünscht.

  • License-Board-Reset: Ihr könnt von euren Partymitgliedern die ausgewählten Berufe beliebig ändern. Ein Wechsel erfolgt in der Hauptstadt Rabanastre bei dem Mog Montblanc.
  • Drei neue Gambit-Sets: Um eure Kampfgefährten für die bevorstehende Schlacht optimal “programmieren” zu können, stehen euch mehr Sets zum Speichern zur verfügung.
  • New Game+: Ihr könnt das Spiel mit Level 90 starten und übertragt alle gesammelten Gegenstände auf euren neuen Spieldurchlauf.

Ebenfalls hat Square Enix angekündigt, dass wir das japanische Cover als optionales Wendecover erhalten werden. Jedoch liegt dieses nur in der Erstauflage des Spiels bei.

Was haltet ihr von diesen neuen Features? Sind dies Beweggründe für einen Kauf?

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Trustpilot