Entfessele Fury unterwegs – Darksiders III erscheint heute auf Nintendo Switch

Die Apokalypse für unterwegs! Nein, wir reden nicht über die A7 zur Ferienzeit sondern über Darksiders III, das heute für Nintendo Switch erscheint und Fury, die dritte und wahrscheinlich härteste Reiterin zur Hauptperson macht. Egal ob unterwegs im Handheld-Modus oder am heimischen TV, mit Darksiders III erscheint ein Action-Spiel, das Fans und Kritiker gleichermaßsen überzeugt hat und inklusive aller DLCs nun sowohl als Retail-Box sowie als Download-Version für Nintendo Switch erhältlich ist. Die UVP beträgt 39,99 €. 

Ihr schlüpft in diesem Hack’n’Slash-Action-Adventure in die Rolle von Fury, die auf der Fährte der sieben Todsünden ist. Schaut euch hier den Veröffentlichungstrailer an:

Fury ist die unvorhersehbarste und rätselhafteste der vier Reiter und muss dort Erfolg haben, wo viele andere vor ihr gescheitert sind: der Wiederherstellung des Gleichgewichts auf der Erde. Wie eingangs erwähnt, sind auch die beiden DLCs The Crucible und Keepers of the Void in der Nintendo Switch-Version von Darksiders III enthalten.

The Crucible

In diesem kolossalen Stück digitaler Unfassbarkeit können sich die Furchtlosen in ein wahrhaft erderschütterndes Erlebnis stürzen: The Crucible!

Eine legendäre Herausforderung, von der überall nur hinter vorgehaltener Hand geflüstert wird. Nicht einmal der Schöpfer hätte solch ein ruhmreiches Spektakel wie jenes ersinnen können, das sich in dieser legendenumrankten Arena abspielt.

Keepers of the Void

Nachdem sie Vulgrim auf eine Quest geschickt hat, muss Fury sich zu den Schlangenlöcher aufmachen, um eine uralte Bedrohung zu beseitigen. Ihre Fähigkeiten werden von neuen Orten, Rätseln und Gegnern hart auf die Probe gestellt. Als Belohnung winken neue Waffenformen für den Abgrund und der ultimative Preis: die Rüstung des Abgrunds.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Trustpilot