Bethesda möchte Skyrim noch nicht offiziell für Switch ankündigen

Bei der gestrigen Nintendo Switch Ankündigung konnten wir einen kurzen Blick auf das mittlerweile 5 Jahre alte The Elder Scrolls V: Skyrim (Erstveröffentlichung am 11. November 2011 für PS3, Xbox 360 und PC) werfen. Bekommen wir das Spiel eventuell zeitnah zum Launch der neuen Konsole? Vielleicht.

Vielleicht aber auch nicht. Der Publisher hat nämlich gegenüber den Kollegen von gamesindustry.biz geäußert, dass sie zwar froh sind mit Nintendo bei diesem Video kooperiert zu haben, aktuell aber keine konkreten Ankündigungen machen möchten. Des Weiteren hieß es, dass sie dennoch Nintendo Switch als Entwickler unterstützen werden und spezifische Spiele sowie weitere Details in der Zukunft bekanntgeben werden.

Skyrim bekommt am 28. Oktober 2016 eine “Remastered-Version” für Xbox One, PS4 und PC. Möglicherweise spricht Bethesda anschließend auch über eine Switch-Portierung. Wäre das Spiel für euch interessant und ein Kaufgrund der Konsole?

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Trustpilot