Google Stadia ist mit kostenlosem Zugang gestartet

Kürzlich ging es hier noch um den DualSense-Wireless-Controller der PlayStation 5, sowie einige Memes dazu und heute sprechen wir mal kurz über Google Stadia, die Game-Streaming-Plattform von Google. Diese ist nun nämlich als der Early-Adopter-Phase raus und ab sofort für alle Interessenten geöffnet. Google verspricht mit Stadia die Möglichkeit zum Online-Gaming mit bis zu einer Auflösung von 4K, 60 FPS, HDR, 5.1 Surround-Sound und all das ohne eine Konsole oder einen fetten Gaming-PC zu Hause stehen zu haben.

Registrieren könnt ihr euch über diesen Link und dabei den Stadia Pro-Service für zwei Monate gratis nutzen. Anschließend zahlt ihr 9,99 € für jeden weiteren Monat. Als Pro-Nutzer stehen euch mit Destiny 2: The Collection, GRID, GYLT, Serious Sam Collection, Spitlings, Stacks On Stacks (On Stacks), SteamWorld Dig 2, SteamWorld Quest: Hand of Gilgamech und Thumper derzeit neun kostenlosen Spiele zur Verfügung. Vergesst nicht das Abo rechtzeitig zu kündigen, sollte euch Google Stadia als Spieleplattform nicht zusagen.

Für das Spielen auf Stadia sind der Google Chrome Webbrowser auf dem Mac oder PC, Chrome-OS-Geräte oder Googles Pixel-Smartphones erforderlich. Auf dem Fernseher lässt sich Stadia nutzen, wenn man einen Stadia-Controller und einen Chromecast Ultra besitzt. Empfohlen wird eine Internetgeschwindigkeit von mindestens 10 Mbit/s. Zudem weist das Unternehmen darauf hin, das derzeit daran gearbeitet wird, die Grafikleistung vorübergehend von 4K auf 1080p zu reduzieren. Diese Maßnahme soll während der Corona-Krise dazu beitragen, nicht unsinnig Bandbreite zu verballern, was wir ja bereits auch durch Maßnahmen seitens Netflix oder YouTube kennen. Google zufolge wird dabei die überwiegende Mehrheit der Desktop- oder Laptop-Nutzer allerdings keinen signifikanten Rückgang der Qualität bemerken.

Mit der zugehörigen Smartphone-App haben Stadia-Spieler die Möglichkeit, das Spiel auf kompatiblen Geräten wie dem Chromecast Ultra einzurichten und zu verwalten. Hier könnt ihr euch diese für iOS und Android herunterladen:

‎Google Stadia
‎Google Stadia
Entwickler: Google LLC
Preis: Kostenlos
Stadia
Stadia
Entwickler: Google LLC
Preis: Kostenlos
One comment
  1. War gefühlt schon vor 10 Jahren das Thema, dass es “bald” möglich sien soll bzw. Angeboten geben soll, die es ermöglichen ohne einen Gamer-PC hochwertig zocken zu können. Nun ist es endlich passiert!

    Sehe es allerdings problematisch, dass Spiele über ein Abo “Free-to-play” sind siehe dazu entsprechendes Video von sambzockt auf Youtube.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Trustpilot