Große Final Fantasy-Ankündigung und neues Spiel geplant

In einer Neujahrsnachricht schrieb der Produzent Yoshinori Kitase auf der offiziellen Webseite zum Final Fantasy-Franchise, dass die Entwicklungen zu Final Fantasy VII Rebirth Fahrt aufnehmen. Wie wahrscheinlich eine Veröffentlichung im Jahr 2023 aussieht, ist bisher noch nicht bekannt, Kitase kündigte allerdings auch ein weiteres Spiel an.

Das neue Spiel soll jedoch nichts mit Final Fantasy VII Rebirth zu tun haben. “Es gibt auch eine andere große Ankündigung, die nichts mit FFVII zu tun hat, über die ich noch nichts sagen kann,” hieß es in der Mitteilung. Sicher sei aber, sie arbeiten “hart daran, dass 2023 das bisher aufregendste Jahr wird”. Die übersetzten Zitate haben wir nachfolgend:

Frohes Neues Jahr an euch alle.
FINAL FANTASY XVI soll dieses Jahr erscheinen, was bedeutet, dass Yoshi-P jetzt mehr denn je Ihre Unterstützung braucht. Feuern Sie ihn an, wenn er auf der Strecke alles gibt!

Ebenfalls! Die Entwicklung des Titels, den ich produziere, FINAL FANTASY VII REBIRTH, nimmt Fahrt auf. Ich bin sicher, dass viele Ihrer kollektiven Fantasien bei dem Versuch, sich vorzustellen, wie wir einige der ikonischsten Szenen des Spiels nachstellen werden, wild umherlaufen, und wir werden mehr darüber zu erzählen haben, wenn die Zeit reif ist.

Yoshinori Kitase, Produzent von FINAL FANTASY VII REBIRTH

Ein frohes neues Jahr für Sie!
Dank der unermüdlichen Bemühungen von Medizinern auf der ganzen Welt fühlt sich 2023 endlich wie das Jahr an, in dem das Leben Stück für Stück wieder so werden könnte, wie es vor der Coronavirus-Pandemie war. In der Tat ist es ihnen zu verdanken, dass wir Spieleentwickler weiterhin das tun können, was wir tun. Danke, von ganzem Herzen, an die gesamte medizinische Gemeinschaft.

Die Arbeit an FINAL FANTASY XVI, dem neusten Teil der FINAL FANTASY-Reihe, geht zügig weiter; wir haben endlich das Veröffentlichungsdatum bekannt gegeben. Wir sind damit beschäftigt, dem Spiel den letzten Schliff zu geben und die Marketingmaterialien zu erstellen, also haltet noch ein bisschen durch.

Aber das ist noch nicht alles: FINAL FANTASY XIV feiert dieses Jahr sein 10-jähriges Jubiläum! Und zum Glück können wir Live-Events zum FINAL FANTASY Fan Festival auf der ganzen Welt veranstalten, um das zu feiern. Unser Zeitplan zum 10-jährigen Jubiläum ist vollgepackt, also bleibt dran (und ja, Patch 6.3 wird sehr bald veröffentlicht)!

Auf ein tolles 2023.

Naoki Yoshida, Produzent und Regisseur von FF XIV, Produzent von FF XVI

Allen ein frohes neues Jahr.
Ichiro Hazama von Square Enix hier.

Mein erster Instinkt ist, „dieses Jahr“ zu sagen, aber es soll nächsten Monat herauskommen. Ja, das neueste THEATRHYTHM-Spiel ist fast da!

Es ist auch massiv. Es gibt 502 Songs in diesem Spiel, wenn Sie die DLC-Tracks mit einbeziehen! Das könnte Sie wahrscheinlich bis zum 40. Geburtstag von FINAL FANTASY beschäftigen.

Getreu der Form – und das ist sehr wichtig, da es sich um die THEATRHYTHM-Reihe handelt – sind alle Tracks in diesem Titel die Originalaufnahmen der Originaltracks. Das ist richtig, die Musik, die einige Ihrer schönsten Erinnerungen hervorgebracht hat, ist hier, genau so, wie Sie sich daran erinnern. Diese Veröffentlichung ist vollgepackt mit beliebten Melodien aus 35 Jahren.

Im Namen des gesamten Entwicklungsteams hoffe ich, dass dieses neue THEATRHYTHM-Spiel es Ihnen ermöglicht, Ihre schönsten FF-Erinnerungen wiederzuerleben und Ihnen Einträge vorstellt, die Sie noch nie zuvor gespielt haben.

Das fühlt sich eher wie eine feierliche Ankündigung als wie ein Neujahrsgruß an, aber trotzdem: Frohes neues Jahr!

Ichiro Hazama, Produzent von FINAL FANTASY Record Keeper & THEATRHYTHM FINAL BAR LINE

Frohes neues Jahr an alle auf der ganzen Welt!

2022 fühlte sich für mich wie das Jahr an, in dem die Dinge begannen, eine Wende zu nehmen, als persönliche Fantreffen langsam zurückkehrten. Ich hoffe, dass 2023 das Jahr ist, in dem ich mich auch mit unseren Fans außerhalb Japans treffen kann!

Dank seiner leidenschaftlichen Fans ging FINAL FANTASY BRAVE EXVIUS in sein achtes Jahr und WAR OF THE VISIONS in sein viertes. Das 10-jährige Jubiläum ist in Sicht und wir haben nicht die Absicht, langsamer zu werden, also hoffe ich, dass wir weiterhin auf Ihre Unterstützung zählen können!

Kei Hirono, Produzent von FF Brave Exvius
Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Trustpilot