Pokémon GO: Begegnet Fleknoil bei Forschungsdurchbrüchen im Februar

Wie Niantic bekannt gegeben hat, begegnet ihr bis Sonntag, den 1. März 2020 um 22 Uhr dem Fledermaus-Pokémon Fleknoil bei Forschungsdurchbrüchen und bekommt sogar zusätzliche Bonbons! Dieses Einall-Pokémon feiert damit sein Debüt in Pokémon GO.

Dieses Pokémon vom Typ Psycho und Flug saugt sich mit seinem Nasenloch an Höhlenwänden fest und hinterlässt dort eine herzförmige Spur. Man sagt, dass es Glück verheißt, wenn sich ein Fleknoil an einem Menschen festsaugt und auf ihm einen herzförmigen Fleck hinterlässt. Wir hoffen aber, dass Fleknoil euch nicht nur Glück bringt, sondern euch auch ans Herz wächst.

‎Pokémon GO
‎Pokémon GO
Entwickler: Niantic, Inc.
Preis: Kostenlos+
Pokémon GO
Pokémon GO
Entwickler: Niantic, Inc.
Preis: Kostenlos+
Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Trustpilot