Niantic überarbeitet die Pokémon GO-Karte und spawnt mehr Pokémon in ländlichen Gebieten

Niantic hat im Pokémon GO-Blog Anpassungen der Karte in Pokémon GO angekündigt. Das letzte Update für die Karte ist jetzt drei Jahre her und wenn ihr aktuell Pokémon GO startet, werdet ihr orangefarbene PokéStops und Kürbisse antreffen. Das reicht Niantic aber nicht!

In den nächsten Wochen werdet ihr Veränderungen an der Karte im Spiel bemerken, denn wir möchten, dass ihr eure Umgebung beim Spielen in Pokémon GO wiedererkennt. Die neue Karte soll die Welt um uns herum noch genauer reflektieren, außerdem erscheint eine größere Pokémon-Vielfalt an noch mehr Orten.

Das Unternehmen möchte durch diese Änderungen bewirken, dass die Welt von Pokémon GO noch enger mit der Realität verschmelzen soll.

Überarbeitung der Weltkarte

Die Pokémon GO-Karte wird laut Niantic “einer visuellen Überarbeitung unterzogen, damit sie unsere Welt und deren Veränderung seit dem letzten Update noch genauer darstellt”. Bedeutet im Klartext, nicht mehr vorhandene Straßen werden entfernt oder neu errichtete Gebäude hinzugefügt. Da bin ich bereits sehr gespannt drauf, wie sich das auswirkt.

Pokémon an noch mehr Orten

Darüber hinaus sollen die vielen verschiedenen Pokémon bald “an mehr Orten als jemals zuvor” erscheinen. In dicht besiedelten Regionen werdet ihr möglicherweise keine Veränderung an der Anzahl der Pokémon feststellen, doch sie werden laut Niantic besser verteilt sein. Pokémon können auch an völlig neuen Orten erscheinen. In ländlichen und schnell wachsenden Regionen ist es möglich, dass insgesamt mehr Pokémon erscheinen.

Seid ihr neugierig was diese Änderungen bewirken? Dann spielt am besten gleich noch ein bisschen Pokémon GO, damit ihr feststellen könnt, ob ihr Unterschiede bemerken werdet!

‎Pokémon GO
‎Pokémon GO
Entwickler: Niantic, Inc.
Preis: Kostenlos+
Pokémon GO
Pokémon GO
Entwickler: Niantic, Inc.
Preis: Kostenlos
4 Kommentare
Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

  1. Gefällt mir die neue Herbstliche/Halloween Karte, jetzt auch bitte für andere zeit räume ( für Winter/Weihnachten)

    Bei mir in der Stadt gibt es seit 2019 einen großen neuen Park bzw Ort (hab mal im Goggle Earth nachgemessen ca. ~250.000 Quadrat Meter) da sind zwar Haufen PokeStops, aber es spawnt kein Pokemon dort, hoffe das wird auch angepasst.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Trustpilot