NBA All-World von Niantic: Reservierungen für Spielernamen starten ab jetzt für begrenzte Zeit

Niantic startet heute die Reservierungen für Spielernamen in ihrem neuen AR-Spiel NBA All-World. Spieler:innen können sich so einen Wunschnamen vor dem weltweiten Start sichern. Auch wenn wir zukünftig weiterhin unseren Fokus auf Pokémon GO und Pikmin Bloom legen, werden wir ab und an mal einen Blick in NBA All-World werfen – versprochen!

Von heute bis zum 29. September 2022 können bestehende Spieler:innen von Niantic-Spielen die Reservierungsseite von NBA All-World besuchen, um sich ihren gewünschten Benutzernamen zu sichern. Spieler, die einen neuen Benutzernamen erstellen möchten, also noch keine andere Niantic-App nutzen, können dies zum Start des Spiels tun.

NBA All-World ist ein “neuartiges Erlebnis für iOS und Android, das die NBA mit Niantics Echtwelt-Metaverse zusammenführt”. Als offiziell lizenziertes Geolocation-Basketballspiel versetzt NBA All-World Spieler:innen in die Rolle ihrer Lieblings-NBA-Stars.

NBA All-World ist derzeit in Australien, auf den Philippinen und in Singapur in der Soft-Launch-Phase, ein weltweiter Start ist für später in diesem Jahr geplant. 

0 Kommentare
Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Trustpilot